1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Karneval

11.11. heute live im TV: WDR zeigt Kölner Karneval – Programm im Überblick

Erstellt:

Von: Valeria Schulte-Niermann

Am 11.11. startet der Kölner Karneval 2023. Besonders am Heumarkt wird groß gefeiert. Der WDR überträgt den 11.11. live im TV. Der Überblick

Köln – Bald ist es soweit – am 11.11. beginnt wieder die fünfte Jahreszeit. Traditionell wird der Heumarkt in Köln dann wieder zu einem Ort, an dem die Jecken gemeinsam die Sessionseröffnung des Kölner Karnevals 2023 feiern. Die Willi Ostermann Gesellschaft hat nun das gesamte Programm bekannt gegeben, das auch vom WDR übertragen wird. Mit dabei sind unter anderem die Höhner, Bläck Fööss, Kasalla und Cat Ballou.

Kölner Karneval 2023: Sessionseröffnung am Heumarkt – der Überblick

24RHEIN berichtet am 11.11. im News-Ticker, wie der Sessionsstart in Köln abläuft

► Tickets: Auch in diesem Jahr kostet die Sessionseröffnung am Heumarkt wieder Eintritt. Allerdings sind alle Tickets bereits ausverkauft

► Programm: Von 9:15 bis 19 Uhr gibt es ein buntes Bühnenprogramm mit verschiedenen Bands, Tanzgruppen und bekannten Gesichtern.

► Corona-Regeln am 11.11.: Für die Sessionseröffnung 2023 gelten auf dem Heumarkt keine Corona-Regeln.

► 24RHEIN hat den Überblick zum 11.11. am Heumarkt

►Neben dem Heumarkt gibt es am 11.11. viele weitere Veranstaltungen und Partys in Köln.

Karneval Köln 2023: 11.11. auf dem Heumarkt – live im WDR

Auch in diesem Jahr überträgt der WDR wieder die Sessionseröffnung am Heumarkt – und zwar von 10:30 bis 16 Uhr. So können auch diejenigen die Veranstaltung verfolgen, die kein Ticket für den Heumarkt bekommen haben. Die Sause ist nämlich bereits ausverkauft. Rund 15.000 Menschen werden erwartet, wenn es um 11:11 Uhr „Kölle alaaf“ heißt.

Wie im vergangenen Jahr übernimmt Guido Cantz die Moderation der Sessionseröffnung 2023 im WDR. Unterstützt wird er von Andrea Schönenborn und der Social-Media-Expertin Svenja Kellershohn. Die Sendung wird auch online gestreamt.

Kölner Karneval am 11.11.: Das Programm am Heumarkt – „was Emotionales auf die 12“

Auf dem Heumarkt selbst geht es bereits viel früher los. Um 7:30 Uhr beginnt schon der Einlass auf den Heumarkt. Um 9 Uhr geht es dann los. Eine Viertelstunde später beginnt dann auch das bunte Bühnenprogramm, samt großer Überraschung. „Auch in diesem Jahr gibt es was Emotionales auf die 12 – besser gesagt voll auf die 11“, so Ralf Schlegelmilch, Präsident der Willi Ostermann Gesellschaft, bereits im Gespräch mit 24RHEIN. Was genau, wird vorab nicht verraten.

Nur so viel: Um 10:30 Uhr soll es – wie bereits im letzten Jahr – eine besondere Art der Begrüßung geben. „Ich bin im Vorstand der einzige, der weiß, was passiert“, sagt der Ostermann-Präsident. Um 11:11 Uhr beginnt dann die Session 2023 offiziell. Das Motto im Kölner Karneval 2023 lautet diesmal „200 Jahre Kölner Karneval: Ov krüzz oder quer“.

11.11. in Köln: Das Programm am Heumarkt im Überblick

Die Willi Ostermann Gesellschaft habe bei der Zusammenstellung der Programmpunkte auf Ausgewogenheit geachtet. So wird auch eine reine Frauenband spielen – nämlich die All-Girl-Kölsch-Kombo Mätropolis. Mit Vielfalt und einem guten Sicherheitskonzept möchte die Willi Ostermann Gesellschaft eine gute Repräsentanz des Kölner Karnevals nach außen schaffen, sagt Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval.

11.11. am Heumarkt: Programm auch nach WDR-Übertragung

Auch wenn die WDR-Übertragung nur bis zum Nachmittag läuft, geht das Programm auf dem Heumarkt selbst weiter. Und das hat einen Grund: Um die Besucherströme besser leiten zu können, läuft das Programm bis zum Abend weiter. „Um 19 Uhr ist dann absolutes Ende“, sagt Veranstalter Ralf Schlegelmilch.

Dann wird direkt die Bühne abgebaut. Spätestens um 21 Uhr soll der Abbau der Karnevalsgesellschaft bereits im vollen Gange sein. „Denn ab 0 Uhr stehen die Kollegen vom Kölner Weihnachtsmarkt vor der Tür“, so Schlegelmilch. (vsn) Fair und unabhängig informiert, was in Köln und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant