1. 24RHEIN
  2. Köln

Köln: Kultband „Höhner“ spielen bei Wacken – „Ritterschlag, dort auftreten zu dürfen“

Erstellt:

Höhner in der TV-Show Giovanni Zarrella präsentiert in Aspach am 29.07.2022.
Die „Höhner“ aus Köln treten 2022 auf dem Metal-Festival „Wacken“ auf. (Archivbild) © Frederic Kern/Imago

In Schleswig-Holstein läuft aktuell das Wacken Open Air. Auf dem Metal-Festival treten Bands wie Slipknot und In Extremo auf. Und erstmals sogar die Kölner Band „Höhner“.

Wacken/Köln – Die Kölner Kultband „Höhner“ treten am Samstag, 6. August, auf dem Wacken Open Air in Schleswig-Holstein auf. Auf dem Metal-Festival erklingen eigentlich eher harte Töne. Untypisch für die Band aus Köln, die sich eher dem gemütlichen kölschen Stimmungslied verschrieben hat. Die Höhner sind zuversichtlich. „Musik ist eine ganz eigene Sprache, die jeder versteht und vor allem deshalb haben wir keine Sorge, dass das Publikum mit unserer Musik nichts anfangen könnte“, sagte Sänger Patrick Lück der Deutschen Presse-Agentur vor dem geplanten Konzert.

Köln: Die Höhner treten beim Wacken Open Air auf – „Ritterschlag“ für kölsche Kultband

Die Höhner hätten außerdem nicht nur viele verschiedene Musikstile im Repertoire - sondern auch „den ein oder anderen hochdeutschen Hit“, so Lück. Im Rheinland sorgt die kölsche Kultband vor allem mit Schunklern wie „Viva Colonia“ und „Die Karawane zieht weiter“ regelmäßig für Stimmung. Am kommenden Samstag steht die Band nun um 11:11 Uhr auf dem Wacken auf der Bühne.

Das Panorama, das sich den Musikern bieten wird, dürfte dabei etwas anders werden als gewohnt. Der natürliche Lebensraum der Höhner sind Karnevalsbühnen mit Konfetti-Regen. In Wacken ist die dominierende Farbe in der Regel Schwarz. Allerdings sind auf dem Festival in den vergangenen Jahren auch immer wieder Musiker außerhalb der Heavy-Metal-Szene aufgetreten, etwa Heino. Große Aufregung ist bei den Profis deshalb aber nicht zu erwarten. „Ich glaube, es ist eher ein spannendes Kribbeln und eine mega Vorfreude auf dieses fantastische Festival“, sagte Sänger Lück. „Es ist ja sozusagen ein Ritterschlag für uns, dort auftreten zu dürfen.“

Köln: Kölsche Band Höhner treten beim Wacken auf – das erwartet die Fans am 6. August 2022

Was aber können die Festivalbesucher nun von den Höhnern erwarten? Große Experimente wird es jedenfalls nicht geben. „Wir wurden natürlich nicht gebucht, um in Wacken unsere Songs im Metal- oder Hardrock-Style zu spielen, sondern um genau das zu tun, was uns die letzten 50 Jahre ausgemacht hat“, sagte der Musiker. (nb mit dpa)Fair und unabhängig informiert, was in Deutschland und NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant