1. 24RHEIN
  2. Köln

Sommer, Sonne, gute Musik: Tipps zu Open-Air-Konzerten in Köln

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Büchs

Konzert von Hilipp Poisel am 18.06.2013 im Tanzbrunnen, Köln.
Der Musiker Philipp Poisel tritt am 10. Juli erneut bei einem Open-Air-Konzert in Köln auf. Doch so dicht gedrängt werden die Besucher diesmal nicht beisammen stehen. (Symbolbild) © O. Hausen/ Imago

Open-Air Konzerte 2021 in Köln: Philipp Poisel, Alligatoah, Von wegen Lisbeth oder die kölsche Band „Querbeat“ treten in Köln im Sommer bei verschiedenen Veranstaltungen auf. Ein Überblick.

Köln – Endlich wieder mit Freunden unter freiem Himmel gute Musik genießen und den Lieblingsbands auf der Bühne zujubeln – das ist in Köln dank der niedrigen Inzidenz nun wieder möglich. Und was wäre der Sommer schließlich ohne Open-Air-Konzerte? 24RHEIN gibt einen Überblick über Musik-Events, die man nicht verpassen darf.

Open-Air Sommer 2021 Köln: Diese Bands und Musiker spielen unter freiem Himmel

Ob im Tanzbrunnen, im Stadtgarten oder bei den Picknick-Konzerten auf der Galopprennbahn in Köln-Weidenpesch – an verschiedenen Orten kann man nun wieder Lieblingsbands hautnah erleben. Im Juli und im August treten dort verschieden Musiker auf – so zum Beispiel Philipp Poisel, bekannt für seine gefühlvollen, deutschen Balladen, der Rapper Alligatoah, oder die kölschen Bands Black Fööss und Querbeat. Ein Überblick:

Corona: Open-Air-Konzerte in Köln wieder möglich – bis zu 1000 Besucher zugelassen

Obwohl Konzerte nun also wieder stattfinden können, gelten derzeit noch strenge Regeln. Denn noch immer kommt es auch in Köln zu Infektionen mit dem Coronavirus, wenn auch eher selten. Denn seit Wochen liegt die Inzidenz in der Domstadt nun schon stabil unter 35. Aktuell macht verbreitet sich in der Stadt jedoch die Delta-Variante. Um also weitere Anstiege und Infektionen zu vermeiden, gelten auch bei Konzerten strenge Regeln. Ein Überblick, was für Konzerte in NRW aktuell gilt:

Musik-Festivals sind laut der Corona-Schutzverordnung jedoch erst ab dem 1. September wieder möglich. Übrigens: Neben Open-Air-Konzerten haben auch Open-Air-Kinos wieder geöffnet. In unserer Übersicht sehen Sie, welche Filme aktuell im Open-Air-Kino im Rheinauhafen laufen und welche Corona-Regeln es dort zu beachten gilt. Am 15. Juli startet dann auch das Open-Air-Kino im Rheinpark in Düsseldorf wieder. (nb)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant