1. 24RHEIN
  2. Köln

Thermen und Saunen in Köln: Tipps und Corona-Regeln

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Büchs

Eine Frau sitzt in der Sauna.
Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem (Symbolbild). © Christophe Papke/Imago

Der Herbst ist da und damit beginnt auch wieder die Zeit für Thermen-Besuche. Ein Überblick über die schönsten Saunen in und um Köln und die geltenden Corona-Regeln.

Köln – Die Blätter beginnen sich zu färben, die Tage und Nächte werden kühler – in Köln hat der Herbst begonnen. Während es immer ungemütlicher wird und schon bald die ersten Herbststürme nahen, zieht es viele Menschen wieder zur Erholung in die Saunen und Thermen. Auch in und um Köln gibt es viele Spots, die einen Besuch wert sind. Ein Überblick über die schönsten Saunen und Thermen in Köln und der Region sowie die dort geltenden Corona-Regeln.

Saunen und Thermen in Köln: Öffnungszeiten und Angebote

Wer in Köln wohnt und sich in den kühlen Herbst- und Wintermonaten in der Sauna aufwärmen will, muss gar nicht weit fahren, um ins Schwitzen zu kommen. Denn in Köln gibt es gleich mehrere Thermen und Saunen – so zum Beispiel in Ehrenfeld, in Deutz und in der Kölner Innenstadt.

Deshalb sind Saunagänge gesund

Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem und helfen bei der Bildung von Abwehrkräften. Aber auch auf das Herz wirkt sich das Saunieren positiv aus, unter anderem können Saunagänge auch gegen einen hohen Blutdruck helfen.

Diese Thermen gibt es in Bergisch Gladbach, Euskirchen, Düsseldorf: Adressen, Öffnungszeiten, Angebote

Neben den Thermen und Saunen in Köln gibt es aber auch im Umland verschiedene Spas, die einen Besuch wert sind. So unter anderem die Therme Euskirchen, das Vabali Spa in Düsseldorf oder die Mediterana Therme in Bergisch Gladbach. Ein Überblick:

Thermen und Saunen in und um Köln: Diese Corona-Regeln gelten aktuell

Bevor nun aber die Sauna-Tasche gepackt wird, sollten sich Besucher und Gäste jedoch über die derzeit geltenden Corona-Regeln informieren. Denn in den Thermen und Saunen gelten zurzeit noch einige strenge Regeln. Wer dort entspannen möchte, muss vollständig geimpft, getestet oder genesen sein. Ein Überblick über die geltenden Corona-Regeln in den Saunen und Thermen:

(nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Dieser Text wurde am 2. Oktober inhaltlich aktualisiert. Neuerung: Der Saunabereich in der Therme Euskirchen ist zurzeit geschlossen.

Auch interessant