1. 24RHEIN
  2. Köln

Köln: Nach Stromausfall im Gesundheitsamt – Grund bekannt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Johanna Werning

An einem Zaun warnt ein Hinweisschild vor Strom.
Am Gesundheitsamt Köln gibt es aktuell einen Stromausfall (Symbolbild) © Andreas Haas/Imago

Der Stromausfall im Gesundheitsamt in Köln wurde behoben. Die Corona-Hotlines sind seit dem Mittag wieder erreichbar.

Update vom 16. November, 14:06 Uhr: Seit 14 Uhr läuft wieder der Normalbetrieb im Gesundheitsamt in Köln. Das teilt die Stadt auf Nachfrage von 24RHEIN mit. Auch der Grund für den Stromausfall ist mittlerweile bekannt: „Ein Fehler an einem Umspannwerk hat zu dem Stromausfall in einer Zweigstelle des Gesundheitsamts geführt.“

Köln: Nach Stromausfall im Gesundheitsamt – Corona-Hotlines wieder erreichbar

Update vom 16. November, 13:38 Uhr: Wegen eines Stromausfalls sind die städtischen Corona-Hotlines in Köln am Dienstag zeitweise nicht erreichbar gewesen. Betroffen waren nach Angaben der Verwaltung die Quarantäne-Hotline, die Reiserückkehrer-Hotline, die Impf-Hotline, die Hotline zu Corona-Fragen, die Schnelltest-Hotline und das Notfalltelefon. Die Stadt bat zunächst darum, bei Notfällen zuerst den Hausarzt oder den Notdienst der Kassenärztlichen Vereinigung anzurufen. Nach dem Ausfall am Dienstagmorgen vermeldete die Stadt am Mittag, dass alles wieder funktioniere. (dpa/lnw)

Erstmeldung vom 16. November, 10:03 Uhr:

Köln: Stromausfall im Gesundheitsamt – Corona-Hotlines nicht erreichbar

Köln – Im Gesundheitsamt in Köln am Neumarkt ist aktuell der Strom ausgefallen. Mehrere städtische Corona-Hotlines sind dadurch momentan nicht erreichbar. Das teilt die Stadt am Dienstagmorgen, 16. November, mit. „Aufgrund eines Stromausfalls im Gesundheitsamt sind die städtischen Corona-Hotlines aktuell nicht erreichbar. Betroffen ist die Quarantäne-Hotline, die Reiserückkehrer-Hotline, die Impf-Hotline, die Hotline zu Corona-Fragen, die Schnelltest-Hotline und das Notfalltelefon“, so die Stadt Köln. Der Grund für den Stromausfall ist derzeit noch nicht bekannt.

Köln: Stromausfall im Gesundheitsamt – diese Hotlines sind aktuell nicht erreichbar

Köln: Stromausfall im Gesundheitsamt – diese Notfallnummern sind erreichbar

Weil die städtischen Corona-Hotlines nicht erreichbar sind, können in Notfällen andere Telefonnummern gewählt werden. Bei Notfällen soll zuerst der Hausarzt oder Notdienst der Kassenärztlichen Vereinigung unter 116117 angerufen werden. „In medizinische Notfällen bitte die 112 wählen“, sagt die Stadt.

Köln: Stromausfall im Gesundheitsamt – Dauer noch nicht bekannt

Seit wann es die Störung beim Gesundheitsamt gibt und wie lange der Ausfall noch andauert, ist derzeit noch nicht klar. Auch der Grund für den Stromausfall im Gesundheitsamt Köln ist nicht bekannt.

Köln: Stromausfall im Gesundheitsamt – erst vor wenigen Tagen Ausfall des Notrufs

Erst vor wenigen Tagen meldeten mehrere Polizeidienstdienststellen in NRW den Ausfall des Notrufs. Auch in Köln kam es am 11. November zu großflächigen Ausfällen der Notrufnummer 110 und 112. In einigen Städten lösten die Warn-Apps Nina und Katwarn aus.

Grund für den Ausfall war da wohl eine „technische Störung“. „Ursächlich für die Störung war vermutlich die Einbringung einer neuen Software, die zuvor ausführlich getestet worden war und keinerlei Auffälligkeiten gezeigt hatte. Einen Hackerangriff können wir aktuell ausschließen“, teilte ein Telekom-Sprecher der dpa mit. (jw) Weitere Informationen folgen. Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant