1. 24RHEIN
  2. Köln

Wetter Köln: Kleines Sommer-Comeback am Wochenende – bis zu 26 Grad erwartet

Erstellt: Aktualisiert:

Zwei Männer liegen in der Sonne auf den Poller Wiesen am Rheinufer in Köln
In Köln kehren am Wochenende noch einmal die sommerlichen Temperaturen zurück. © Henning Kaiser/dpa

Am Wochenende kommt über Köln noch einmal die Sonne raus. Dabei darf man sich über Temperaturen von bis zu 26 Grad freuen.

Köln – Rein Kalender-technisch neigt sich der Sommer in Köln langsam dem Ende, am 22. September ist offiziell Herbstanfang. Das heißt jedoch nicht, dass am Wochenende nicht noch einmal die Sonne herauskommt – und laut Deutschem Wetterdienst (DWD) Temperaturen von bis zu 26 Grad in die Domstadt bringt. Perfekt für einen Ausflug ins Freie – wie zum Beispiel zum „Eat, Play, Love“-Festival, eine Wakeboard-Veranstaltung am Fühlinger See.

Sommer-Comeback in Köln? Diese Temperaturen erwarten Bürgerinnen und Bürger am Wochenende

Schon am Donnerstag beginnen am Nachmittag die sommerlichen Temperaturen, gegen 15 Uhr werden bis zu 24 Grad erwartet. Die von kachelmannwetter angesagten 8,3 Sonnenstunden für den heutigen Freitag Tag sind dabei aber erst der Anfang, schon am Freitag scheint für über elf Stunden bei ähnlichen Temperaturen die Sonne. Und das bei leichtem Wind, Böen von bis zu 20 km/h stehen auf der Tagesordnung. Regen ist jedoch glücklicherweise keiner in Sicht.

Das gilt auch für den Samstag, der mit Temperaturen von bis zu 25 Grad lockt. Dieser Wert sollte am Nachmittag gegen 16 Uhr erreicht sein – Kölnerinnen und Kölner können sich als auf eine große Portion Nachmittagssonne freuen. Dabei ist es fast windstill, die Böen betragen lediglich eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 16 km/h. Etwas windiger wird es dann am Sonntag, auch wenn die Temperaturen mit 26 Grad ihren vorläufigen Höhepunkt erreichen.

Wetter in Köln: September startet sonnig – noch einmal hohe Temperaturen genießen

Bei fast neun Sonnenstunden und keiner Aussicht auf Niederschlag lohnt sich deshalb am Wochenende auch ein Ausflug ins Freie besonders – wer weiß, ob der September noch einmal Temperaturen in dieser Größenordnung zulässt. Ab Montag wird dann nämlich wieder Niederschlag erwartet. Also: Am Samstag und Sonntag am besten nochmal ordentlich Sonne tanken, bevor es möglicherweise für einige Wochen zu spät ist. (mo) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant