1. 24RHEIN
  2. Köln

Konzerte in Köln: Stadion, Lanxess Arena, Palladium – Termine im Überblick

Erstellt:

Von: Mick Oberbusch

Konzerte von Mia Julia (Palladium) und Udo Lindenberg (Lanxess Arena) (Montage).
Ob im Palladium (l., Show von Mia Julia) oder der Lanxess Arena (Show von Udo Lindenberg) – an Konzerten mangelt es in Köln 2022 nicht (IDZRW-Montage). © Eibner/Imago & Marc John/Imago

Köln ist die Konzert-Hauptstadt in NRW – im Stadion, der Lanxess Arena oder dem Palladium finden 2022 noch große Konzerte statt. Alle Termine im Überblick.

Köln – Wer in NRW ein Konzert internationaler Stars wie den Backstreet Boys, Kendrick Lamar oder Sting erleben will, wird in den meisten Fällen in der einwohnerstärksten Stadt Köln fündig. Mit dem RheinEnergie-Stadion (rund 50.000 Plätze), der Lanxess Arena (rund 16.000 Plätze) und dem Palladium im Stadtbezirk Köln-Mülheim (rund 4000 Plätze) stehen hier gleich drei herausragende Konzert-Locations zur Verfügung – die, vor allem bei der Arena und dem Palladium, regelmäßig bespielt werden. 24RHEIN gibt einen Überblick über die größten und wichtigsten Konzerte in der Domstadt.

Konzerte in Köln: Lanxess Arena – Termine 2022

Die Lanxess Arena macht nach zwei Pandemie-geplagten Jahren 2022 überhaupt keine Pause mehr und liefert Top-Shows am Fließband. Ob internationale Weltstars wie die Backstreet Boys, Kendrick Lamar, Sting oder The Cure, deutsche Top-Acts wie Annenmaykantereit, die Kelly Family, K.I.Z. oder Peter Maffay – in der Arena wird in diesem Jahr wohl jeder Konzertfan fündig. Dazu finden noch diverse, nicht-musikalische Shows in der Lanxess Arena statt – und ab dem 1. September 2022 auch die Basketball-EM EuroBasket.

Konzerte in Köln: Palladium in Mülheim – Termine 2022

Das Palladium ist eine der beliebtesten Konzertadressen in Köln – vor allem für Menschen, die großen Stadion- oder Arena-Konzerten eher abgeneigt sind und den kleineren Rahmen bevorzugen. Rund 4000 Zuschauerinnen und Zuschauer finden dort Platz, und auch sie bekommen 2022 in Mülheim noch einiges geboten: Unter anderem Querbeat, Kraftklub, Milky Chance und Jan Delay sind dort zu sehen, internationale Künstler wie Rag‘n‘Bone Man, Monolink und Alt-J.

Konzerte in Köln: RheinEnergie-Stadion – Termine 2022

Nachdem im Juni und Juli große Stars wie Die Toten Hosen, die Metal-Legenden von Iron Maiden und auch die Red Hot Chili Peppers das Stadion in Müngersdorf rockten, ist es mit den großen Konzerten dort für diesen Sommer auch schon wieder dabei. Ein Highlight besonders für eingefleischte Kölnerinnen und Kölner gibt es jedoch noch am Tag vor Heiligabend, wenn es bei „Loss mer Weihnachtsleeder singe“ sehr besinnlich wird. Rund 50.000 Menschen werden dann in der Heimstätte des 1. FC Köln erwartet – und sich gebührend auf die Festtage einstimmen.

Sie vermissen ein großes Konzert in dieser Auflistung? Kein Problem. Senden Sie uns in diesem Falle einfach eine E-Mail an info@24rhein.de, wir nehmen es dann in diese Liste auf. (mo)

Auch interessant