1. 24RHEIN
  2. Köln

Landtagswahl NRW: Die Ergebnisse im Wahlkreis 16 Köln IV

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lea Creutzfeldt

Landtagswahl in NRW: Wie hat Köln gewählt? 24RHEIN zeigt die Ergebnisse aus dem Wahlkreis 16 Köln IV im Überblick.

Köln – Am 15. Mai sind die Bürgerinnen und Bürger in Köln dazu aufgerufen, ihre Stimme bei der Landtagswahl in NRW 2022 abzugeben. Dann entscheidet sich, wer Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen wird – und welche Politiker in den Landtag von NRW einziehen. Alle Informationen für den Wahlkreis 16 Köln IV im Überblick – Kandidaten, Parteien und Ergebnisse.

Landtagswahl NRW 2022: So haben die Menschen im Wahlkreis 16 Köln IV abgestimmt

NRW Landtagswahl 2022: Wahlkreis 16 Köln IV (Erststimmen)

Thomas-Josef Welter (CDU): 27,05 Prozent

Lena Teschlade (SPD): 31,38 Prozent

Yvonne Gebauer (FDP): 6,01 Prozent

Friederike Scholz (Grüne): 22,33 Prozent

Sven Tritschler (AfD): 5,63 Prozent

Daniel Schwerd (Linke): 2,92 Prozent

Janine Anika Krüger (Die PARTEI): 2,05 Prozent

Georg Wördenweber (dieBasis): 0,81 Prozent

Nadia Boemer-Boutiti (Team Todenhöfer): 0,59 Prozent

Laura Claire Loscheider (Volt): 1,23 Prozent

NRW Landtagswahl 2022: Wahlkreis 16 Köln IV (Zweitstimmen)

CDU: 29,32 Prozent

SPD: 27,33 Prozent

FDP: 5,67 Prozent

AfD: 5,60 Prozent

Grüne: 21,65 Prozent

Linke: 2,97 Prozent

Sonstige: 7,43 Prozent

Hinweis: 129 von 129 Ergebnissen ausgezählt. (22:36 Uhr)

Landtagswahl in NRW 2022: Wahlkreis 16 Köln IV – Ergebnisse

Hier finden Sie am Tag der Landtagswahl 2022 am 15. Mai 2022 die Ergebnisse für den Wahlkreis 16 Köln IV. 24RHEIN berichtet am Wahlabend live über die NRW-Wahl in Köln.

Landtagswahl NRW 2022: Wahlkreis Köln IV – die Kandidaten für Wahlkreis 16

Diese Direktkandidaten können bei der Landtagswahl NRW 2022 im Wahlkreis Köln IV (Wahlkreis 16) gewählt werden.

NameParteiWohnortGeburtsjahrBeruf
Thomas-Josef WelterCDUKöln1968Immobilienunternehmer
Lena TeschladeSPDKöln1988Sozialarbeiterin
Yvonne GebauerFDPKöln1966Ministerin
Friederike ScholzGrüneKöln1973Juristin
Sven TritschlerAfDKöln1981Mitglied des Landtags (MdL)
Daniel SchwerdLinkeKöln1966Selbstständig
Janine Anika KrügerDie PARTEIKöln1985Erzieherin
Georg WördenweberdieBasisKöln1964Maschinenbauingenieur, Lehrer, Job- coach
Nadia Boemer-BoutitiTeam TodenhöferKöln1982Manager Tax
Laura Claire LoscheiderVoltKöln1993Angestellte

Landtagswahl in NRW 2022: Wahlkreis 16 Köln IV – welche Stadtteile gehören dazu?

Ein Stift in Köln (Nordrhein-Westfalen) über einem Wahlzettel gehalten.
Im Mai 2022 ist die nächste NRW-Landtagswahl (Archivbild von der Landtagswahl 2017). © Oliver Berg/dpa

Zum Wahlkreis Köln IV gehören die Stadtbezirke Köln-Chorweiler und Köln-Nippes mit folgenden Stadtteilen:

Landtagswahl NRW 2022: Landeslisten von CDU, SPD, FDP, Grüne, AfD und Linke

Landtagswahl NRW 2022: Wann wird gewählt? Wie kann ich Briefwahl beantragen?

Für die Landtagswahl in NRW 2022 gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Stimme abzugeben. Zum einen können Bürger am Sonntag, 15. Mai 2022, in einem Wahllokal wählen. Im Vorfeld wird die Wahlbenachrichtigung in Köln verschickt, diese enthält die Informationen, wo sich das Wahllokal befindet. Zum anderen kann in Köln per Briefwahl für die Landtagswahl 2022 in NRW abgestimmt werden. Wichtig ist dabei, dass die Wahlunterlagen bis zum Termin der Landtagswahl am 15. Mai eingegangen sind.

Briefwahlunterlagen für die Landtagswahlen NRW 2017
Für die Landtagswahl am 15. Mai kann in Köln per Briefwahl abgestimmt werden. (Symbolbild) © Revierfoto/Imago

Landtagswahl NRW 2022 in Köln: Erst- und Zweitstimme – wie wird gewählt?

Der Wähler hat bei der Landtagswahl 2022 zwei Stimmen. Mit der Erststimme wird ein Direktkandidat aus dem Wahlkreis 16 Köln IV gewählt. Wer mit einfacher Mehrheit die meisten Stimmen erhält, zieht als Abgeordneter in den Landtag ein. Die Zweitstimme entscheidet über die Mehrheitsverhältnisse im Landtag. Der Wähler gibt daher seine Stimme für die Landesliste einer Partei ab.

Landtagswahl in NRW 2022: Alle wichtigen Infos im Überblick

Landtagswahl NRW 2017: Ergebnisse im Überblick

Die Landtagswahl in NRW 2017 fand am Sonntag, 14. Mai statt. Wahlkreissieger wurde Andreas Kossiski (SPD), der das Direktmandat erlangte.

DirektkandidatParteiErststimmeZweitstimme
Andreas KossiskiSPD34,31 Prozent30,53 Prozent
Christian MöbiusCDU34,20 Prozent29,37 Prozent
Michael KaiserGrüne6,70 Prozent7,98 Prozent
Yvonne GebauerFDP8,30 Prozent12,20 Prozent
Manuela LangerPiratenpartei1,21 Prozent0,99 Prozent
Michael WeisensteinLinke6,04 Prozent6,59 Prozent
Elke Tobias KunzeDie Partei1,53 Prozent0,98 Prozent
Christer CremerAfD7,31 Prozent8,22 Prozent
Rolf HubrichEinzelbewerber0,41N.A.

Landtagswahl NRW 2022: Alle Wahlkreise in Köln

Die Stadt Köln ist in insgesamt sieben Wahlkreise unterteilt.

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant