1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Lindenthal

Porsche 911: Oldtimer trotz Parkkralle aus Tiefgarage in Köln gestohlen

Erstellt:

Der weiße Porsche 911.
Dieser Porsche 911, Baujahr 1987, wurde in Köln geklaut. © Polizei Köln

Ein Porsche 911 Cabriolet wurde in Köln gestohlen. Der Oldtimer stand in einer Tiefgarage und war mit einer Parkkralle gesichert. Die Polizei sucht Hinweise.

Köln – In Köln wurde offenbar ein echtes Liebhaberstück gestohlen. Die Polizei fahndet nach einem weißen Porsche 911 Cabriolet. Der Oldtimer mit Baujahr 1987 ist aus einer Tiefgarage in Müngersdorf (Stadtbezirk Lindenthal) verschwunden.

Köln: Porsche mit Parkkralle gesichert – trotzdem geklaut

Laut Polizeiangaben ist der Porsche 911 Carrera zwischen dem 30. Januar und 2. Februar von Unbekannten geklaut worden. „Der Besitzer hatte den Oldtimer nach eigenen Angaben am 21. Januar gegen 18 Uhr in einer Tiefgarage auf der Wendelinstraße geparkt, abgeschlossen und zusätzlich mit einer Parkkralle gesichert“, berichtet ein Polizeisprecher.

Porsche 911 Cabrio: Oldtimer in Köln-Müngersdorf geklaut

Am Morgen des 30. Januars hatte eine Zeugin das Auto noch in der Tiefgarage gesehen. Am Mittwoch war der Porsche plötzlich verschwunden. Die Polizei bittet nun um Hinweise. Der Wagen hat das amtliche Kennzeichen K-YJ 911 H. Wer Angaben zu dem Porsche machen kann oder ihn seit dem 30. Januar gesehen hat, soll sich unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de bei der Polizei Köln melden. (bs/ots) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant