1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Lindenthal

Die „Burger Bud“: die besten Homemade-Burger in Köln Sülz

Erstellt:

Ein Burger im Restaurant „Burger Bud“ in Köln Sülz.
Das Restaurant „Burger Bud“ in Köln Sülz bietet frisch zubereitete Burger sowie leckere Snacks. © Sharam Ghorbany Rad

Seit 2014 werden in der „Burger Bud“ in Köln Sülz die handlichen Fast-Food-Klassiker mit täglich frischen Zutaten auf dem Lava-Kohle-Grill gebrutzelt.

Köln – Mit der „Burger Bud“ im Stadtbezirk Köln Lindenthal hat sich ein erfolgreiches Konzept in diesem kleinen, aber feinen Lokal etabliert. Die Karte ist einerseits pfiffig, andererseits aber nicht so überladen, dass nicht auch Puristen damit glücklich würden. Alle Burger-Varianten sind in zwei Größen wählbar und können mit verschiedenen Extras ausgestattet werden. Auch die Pommes sind handgemacht und lecker. Außerdem bietet die „Burger Bud“ zusätzlich einen Lieferservice an, wodurch man sich die schmackhaften Burger auch nachhause liefern lassen kann.

Restaurant „Burger Bud“ in Köln: Speisekarte (Auszug)

Restaurant „Burger Bud“ in Köln: Getränkekarte (Auszug)

Die „Burger Bud in Köln: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

Die „Burger Bud“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Die „Burger Bud“ liegt zwischen den Haltestellen „Köln Weyertal“ und „Weißhausstraße Köln Sülz“. Die erste Haltestelle wird von der KVB-Linie 9 angefahren, die zweite von der KVB-Linie 18. Von beiden Haltestellen beträgt der Fußweg circa zehn Minuten.

Auto: Aus dem Kölner Zentrum beginnt die Fahrt Richtung Süden über die Neuköllner Straße bis man rechts auf den Blaubach abbiegen kann. Dann weiter auf B55 und die Luxemburger Straße/B265. Dann rechts abbiegen auf die Universitätsstraße und nach kurzer Zeit einen U-Turn machen und die Universitätsstraße in die Gegenrichtung ein paar Meter bis zur Berrenrather Straße befahren, um dort rechts einzubiegen. Nach knapp 300 Metern ist man auf Höhe der „Burger Bud“

Parken: Der ampido Parkplatz am Uni-Center Köln auf der Remigiusstraße 20 liegt unweit der „Burger Bud“. Hier kann man für 1 Euro pro Stunde parken. Der Fußweg vom Parkplatz aus beträgt circa fünf Minuten bis zum Restaurant. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant