1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Mülheim

Passanten entdecken Feuer in Dachgeschoss in Köln – für eine Bewohnerin kommt jede Hilfe zu spät

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Büchs

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand im Dachgeschoss.
Bei einem Brand in Dünnwald ist eine Kölnerin ums Leben gekommen. © Alexander Franz/Erftkreis News/dpa

Die Kölner Feuerwehr ist am Sonntag, dem 10. Januar, zu einem Brand in Dünnwald gerufen worden. Das Haus konnte zwar gelöscht werden, doch eine Bewohnerin kam ums Leben.

Köln – Traurige Gewissheit nach dem Einsatz der Kölner Feuerwehr in Dünnwald: Eine Kölnerin, die sich im Dachgeschoss des brennenden Hauses befand, hat es offenbar nicht lebend aus dem Haus geschafft. Der Rettungsdienst konnte nur noch ihren Tod feststellen.

Feuerwehreinsatz in Köln-Dünnwald: Das ist passiert

Nach Angaben der Polizei alarmierten Passanten gegen 13 Uhr die Feuerwehr, als sie den Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Prämonstratenserstraße im Stadtteil Dünnwald in Köln bemerkten. Da sich in dem Gebäude Menschen befanden, wurden weitere Einsatzkräfte zur Rettung der Personen hinzugezogen. In der Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen war, fanden die Feuerwehrkräfte eine leblose Person vor. Sie wurde ins Freie gebracht, doch der Rettungsdienst konnte nur noch ihren Tod feststellen.

Köln: Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Dünnwald

Wie ein Pressesprecher der Polizei Köln mitteilte, handelt es sich bei der verstorbenen Frau um eine 54-jährige Kölnerin. Die Brandursache ist bislang noch unklar. Gut 90 Minuten später konnte der Brand von den Feuerwehrkräften unter Kontrolle gebracht werden. Insgesamt waren über 60 Einsatzkräfte vor Ort tätig. Der Bereich rund um die Einsatzstelle wurde von Polizisten abgesperrt. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

Vorsicht Feuer: Das sind die häufigsten Brandursachen im Haushalt

In Deutschland gibt es jährlich etwa 200.000 Wohnungsbrände. In einigen Fällen ist menschliches Fehlverhalten für den Brand verantwortlich. Hier sehen Sie, wo im eigenen Haushalt übliche Brandgefahren lauern:

(nb)

Auch interessant