1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Nippes

Christmas Garden in Köln: Lichtermeer und Weihnachtsmarkt im Kölner Zoo

Erstellt:

Von: Johanna Werning

Christmas Garden 2021 im Zoo Köln.
Der Christmas Garden im Kölner Zoo hat begonnen: Noch bis zum 16. Januar können Besucher hier ein Lichtermeer bestaunen. © Oliver Berg/dpa

Seit dem 17. November läuft der Christmas Garden Köln 2021. Die Lichtershow im Kölner Zoo ist täglich geöffnet. Alle Informationen zur Weihnachtswelt in Köln.

Köln – Eine magische Reise und weihnachtlicher Lichterglanz, das verspricht der Christmas Garden Köln 2021 im Kölner Zoo. In Berlin, Dresden, Münster, Stuttgart und Madrid gab es ihn bereits und jetzt feiert er seine Premiere auch in der Domstadt, in Köln. Mit glitzernden Illuminationen lädt er ein in eine magische Weihnachtswelt, die pünktlich zur Adventszeit, „Licht in die finstere Jahreszeit“ bringen soll.

Kölner Zoo: Christmas Garden Köln – Öffnungszeiten

Aber was genau ist der Christmas Garden im Kölner Zoo? „Der Christmas Garden Köln ist eine winterliche Oase, in der Freunde, Paare und die ganze Familie einen Abend in stimmungsvoller und festlicher Atmosphäre verbringen können“, verspricht der Zoo. Dabei handelt es sich mehr oder weniger um eine Lichtinstallation. Ein ähnliches Spektakel gab es bereits beim sogenannten „China-Light-Festival“ im Zoo.

Wunschbaum, Leckereien, Fotowettbewerb: Das bietet der Christmas Garden im Kölner Zoo

Kölner Zoo: Christmas Garden Köln – Weihnachtswelt nur mit Ticket möglich

Und auch beim Christmas Garden Köln 2021 dürfen sich Zoobesucherinnen und -besucher wieder auf glitzernden Lichterketten, Animationen und Melodien freuen. Auf einem circa zwei Kilometer langen Rundweg verspricht der Kölner Zoo „eine magische Weihnachtswelt“ – samt heißer Getränke und anderer Leckereien. Vorab muss jedoch ein Ticket für die Veranstaltung gekauft werden. Erwachsene zahlen 17 Euro. Kinder, Studenten und Senioren zahlen 14,50 Euro.

Um ein „möglichst stimmungsvolles Erlebnis zu ermöglichen, ist der Einlass für Besucher pro 30 Minuten limitiert“, so der Zoo. Besucherinnen und Besucher dürfen somit nur zur jeweiligen Einlasszeit den Christmas Garden betreten. Der letzte Einlass ist um 21 Uhr.

Kölner Zoo: Christmas Garden Köln – Ticket für 2020 auch in diesem Jahr gültig

Neu ist der Christmas Garden in Köln nicht. Im Botanischen Garten in Berlin, im Allwetterzoo Münster und Park Pillnitz in Dresden zählt die Weihnachtswelt bereits als echtes Highlight.

Und auch Köln sollte bereits 2020 im bunten Lichtermeer erstrahlen. Aufgrund des Coronavirus musste der Christmas Garden jedoch abgesagt werden. Gäste, die ein Ticket für 2020 gekauft hatten, konnten das Geld zurückbekommen oder das Ticket in diesem Jahr einlösen. Dabei kann das Ticket als FlexTicket genutzt werden. Das bedeutet, dass man „den Christmas Garden einmalig an jedem beliebigen Öffnungstag und in jedem gewünschten Zeitfenster“ besuchen kann, so der Zoo weiter.

Kölner Zoo: Corona-Regeln für den Christmas Garden Köln

Bund-Länder-Treffen: Corona-Verschärfungen nach Weihnachten

Beim Bund-Länder-Treffen vom 21. Dezember wurden harte Corona-Verschärfungen beschlossen. Diese gelten allerdings erst nach Weihnachten – nämlich ab dem 28. Dezember. Bei privaten Treffen mit ausschließlich geimpften und genesenen Personen sind nur noch maximal zehn Menschen erlaubt. Sobald ein Ungeimpfter dabei ist, gilt: eigener Haushalt und maximal zwei Personen eines weiteren Haushaltes. Diese Kontaktbeschränkungen greifen sowohl drinnen als auch draußen.

Ob es in der nächsten Corona-Schutzverordnung noch weitere direkte Konsequenzen für die Weihnachtsmärkte in NRW geben wird, ist aktuell noch unklar.

Doch nicht nur ein Ticket wird benötigt. Für den Christmas Garden gelten besondere Corona-Regeln. Es gilt das 2G-Prinzip. „Am Einlass wird durch ein Scan-System sichergestellt, dass nur vollständig geimpfte und genesene Personen Zutritt zu dem Gelände erhalten.“ Der Einlass für ausschließlich getestete Personen wird nicht gewährt.

Ausnahmen: Kinder bis zum 15. Lebensjahr benötigen keine Impfung und Testung. Für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, gilt die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung plus eines Antigen-Schnelltests (max. 24 Stunden) oder PCR-Test (max. 48 Stunden). Für den Einlass ist neben dem Ticket ein gültiger Lichtbildausweis notwendig, damit die Daten des 2G-Nachweises mit dem Lichtbildausweis abgeglichen werden können.

Christmas Garden Köln: Corona-Regeln im Überblick

Weihnachtsmärkte Köln: Auch hier gibt es Glühwein und Weihnachtsstimmung

Nicht nur der Kölner Zoo sorgt für die passende Adventsstimmung in der Domstadt. In ganz Köln gibt es Weihnachtsmärkte:

(jw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Dieser Artikel wurde am 22. Dezember aktualisiert.

Auch interessant