1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Nippes

Das Restaurant „Willie Tanner“ in Köln Nippes: Baskische Snacks und Live-Musik

Erstellt:

Ein Gericht im Restaurant „Willie Tanner“ in Köln Nippes.
Im Restaurant „Willie Tanner“ in Köln Nippes gibt es Spezialitäten aus dem spanisch-französischem Grenzgebiet. © Willie Tanner

Das Ecklokal „Willie Tanner“ in Nippes hat tolle Außenplätze, es gibt baskische Spezialitäten aus dem spanisch-französischem Grenzgebiet, spanische Tapas und Live-Musik.

Köln – Im „Willie Tanner“ im Stadtbezirk Köln Nippes lässt sich prima baskisch und spanisch schlemmen. Snacks aus der spanisch-französischen Grenzregion – dem Baskenland – gibt es im frisch-frechen Ecklokal mit Publikum von jung bis alt. Pinxtos heißen diese Snacks und bestehen zum Beispiel aus frischem Fisch, feuriger Chorizo-Wurst, viel Gemüse, landestypischen Gewürzen und Saucen. Ob Sion Kölsch oder diverse internationale Biere, einem Aperitif, Wein oder Longdrink – in dem Ecklokal könnt ihr euch das Leben versüßen, inklusive Live-Musik-Genuss ab und an. Am Wochenende besser reservieren, denn es könnte schnell voll werden.

Das „Willie Tanner“ in Köln: Speisekarte (Auszug)

Restaurant „Willie Tanner“: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

Das „Willie Tanner“ in Köln: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus & Bahn: Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der KVB Kölner-Verkehrs-Betriebe ist das „Willie Tanner“ in Nippes am schnellsten von der KVB-Bushaltestelle „Köln Wilhelmstr.“ zu erreichen. Dort hält Bus der KVB-Linie 147. Von dort zum „Willie Tanner “ sind es 83 Meter oder eine Gehminute. Die nächstgelegene Straßenbahnhaltestelle der KVB ist „Florastr.“ auf der Neusser Straße, der Hauptstraße in Nippes. Dort halten die Straßenbahnen der KVB-Linien 12 und der KVB-Linie 15 sowie die Busse der KVB-Linien 147, 184 und 186. Von dort aus zum „Willie Tanner“ sind es 400 Meter beziehungsweise fünf Gehminuten.

Auto: Die Anfahrt mit dem Auto zum „Willie Tanner“ erfolgt über die Kempener Straße in Nippes, von wo aus man in die Wilhelmstraße einbiegt.

Parken: Der nächstgelegene Parkplatz ist das Parkhaus „Clouth 104“ im Clouth Quartier in der Seekabelstraße 2. Dieses ist Montag bis Sonntag von 07 bis 23 Uhr geöffnet. Es wird digital bezahlt, beim Ausfahren wird das Kennzeichen dazu gespeichert und dann wieder gelöscht. Von dort aus zum „Willie Tanner“ sind es 700 Meter beziehungsweise neun Gehminuten. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant