1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Nippes

Köln: Feuer mitten in der Nacht – Menschen aus Gebäude gerettet

Erstellt:

Feuerwehrleute löschen eine Wohnungsbrand in Köln.
In Köln-Nippes brannte eine Wohnung (Archivbild) © Oliver Berg/dpa

In Köln-Nippes brannte eine Wohnung. Die Feuerwehr rettete acht Menschen. Die Brandursache ist noch unklar. Es gibt jedoch einen ersten Verdacht.

Köln – Bei einem Wohnungsbrand in Köln-Nippes musste die Feuerwehr in der Nacht zu Donnerstag, 25. November, acht Menschen vor den Flammen retten. Das Feuer brach gegen 0:57 aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr kam dichter Rauch aus einer Erdgeschosswohnung in der Merheimer Straße. Mehrere Personen befanden sich jedoch noch im Haus und konnten sich nicht eigenständig befreien.

Köln: Wohnung in Flammen – Feuerwehr rettet acht Personen

„Über den Treppenraum und über Drehleitern wurden insgesamt acht Personen aus mehreren Geschossen gerettet“, so die Feuerwehr Köln. Noch vor Ort wurden sie durch den Rettungsdienst versorgt. „Alle Personen waren unverletzt“, ins Krankenhaus musste niemand.

Köln: Wohnungsbrand in Nippes – erste Erkenntnisse zur Brandursache

Insgesamt waren Feuerwehr und Rettungsdienst mit 39 Einsatzkräften und 14 Fahrzeugen im Einsatz. Die Wohnung brannte komplett aus und ist nicht mehr bewohnbar. In den anderen Wohnungen gab es teilweise keinen Strom mehr. Wieso die Wohnung Feuer fing, ist noch nicht klar. „Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch das zuständige Kommissariat der Polizei Köln aufgenommen.“

Erste Erkenntnisse sorgen jedoch für einen Verdacht: Das Feuer könnte aufgrund eines technischen Defekts an einem Ofen ausgebrochen sein. Brandermittler waren nach Angaben eines Polizeisprechers am Donnerstagmorgen aber noch im Einsatz. Auch die Höhe des Schadens war noch unklar. (dpa/ots) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Update-Hinweis: Der Text wurde zuletzt am 25. November aktualisiert. Neuerung: Erste Erkenntnisse zur Brandursache.

Auch interessant