1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Nippes

Zoo-Restaurant Köln: Auf der Terrasse die Zoo-Atmosphäre genießen

Erstellt: Aktualisiert:

Die Außenterrasse des „Zoo-Restaurant“ im Kölner Zoo.
Im „Zoo-Restaurant“ im Kölner Zoo gibt es sowohl Snacks für zwischendurch als auch richtige Mahlzeiten. © Stefan Straeter/rheinstern

Auf der Terrasse des Zoo-Restaurants im Kölner Zoo können Jung oder Alt den Zoo-Besuch Revue passieren lassen – oder sich erst einmal ordentlich dafür stärken. 

Köln – Im Kölner Zoo im Stadtbezirk Köln Nippes kann man den ganzen Tag verbringen – und zur Stärkung die Zoo-Gastronomie besuchen. Hier wird vom Frühstück bis zum ausgedehnten Mittagessen, einem Stück Kuchen zum Kaffee oder Lunch immer etwas für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch angeboten. Außerdem gibt es mehrere Imbiss-Stände oder Grill-Hütten in der näheren Umgebung des „Zoo-Restaurants“, bei denen Besucher ebenfalls fündig werden. Jeden Sonntag gibt es zudem ein Bauernfrühstück am Clemenshof. Das Bauernfrühstück mit Blick auf den Bauernhof im Kölner Zoo muss allerdings vorab reserviert werden. 

Zoo-Restaurant im Kölner Zoo – Speisekarte und Angebot

Auf der Außenterrasse des Restaurants im Kölner Zoo, das barrierefreie Zugänge zu den Gasträumen und Toiletten im Erdgeschoss des Restaurants sowie breitere Wege für Kinderwagen und Wickelräume bietet, können Gäste beispielsweise aus folgenden Gerichten wählen:

Außenterrasse des Kölner Zoo-Restaurants: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

Restaurant im Kölner Zoo: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Die Haltestelle Zoo/Flora wird mit der KVB-Linie 18 sowie mit der Buslinie 140 angesteuert. Der Weg zum Zoo beträgt nur etwas über 200 Meter zu Fuß. Sie gehen Richtung Westen und folgen der Lennestraße. Anschließend biegen Sie links ab. Der Zoo befindet sich auf der linken Seite.

Auto: Vom Zentrum kommend, halten Sie sich links an der Straße Konrad-Adenauer-Ufer/B 51 und biegen links in die Frohngasse ab. Anschließend biegen Sie rechts auf die Straße Alter Stammheimer Weg ab, um leicht rechts zum Kölner Zoo auf der Riehler Straße 173 zu gelangen. Dies sind etwa drei Kilometer Fahrweg. Parken: Parken können Sie beispielsweise im etwa 500 Meter entfernten „Parkhaus am Zoo“ auf der Riehler Straße 190. Ein Tagesticket kostet etwa 8,60 Euro, das Sie aber mit dem Ticket des Eintrittspreises für den Kölner Zoo um vier Euro reduzieren können. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant