1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Rodenkirchen

„Café Alte Wäscherei“ in Köln: Wie ein Kurzurlaub in Portugal

Erstellt: Aktualisiert:

Ein süßes Gebäck.
Wer nach portugiesischen Süßspeisen sucht, wird im Café Alte Wäscherei fündig. © Café Alte Wäscherei

Köln: Das „Café Alte Wäscherei“ in Zollstock soll die besten Pastels de Nata der Stadt haben. Diese Süßspeise muss jeder einmal gekostet haben!

Köln – Im „Café Alte Wäscherei“ können Sie sich einen Kurztrip nach Portugal gönnen. Und das innerhalb von Köln! Nicht nur an sonnigen Tagen fühlt man sich mit einem Eis draußen im Strandkorb wie im Urlaub, auch drinnen lockt im „Café Alte Wäscherei“ das portugiesische Flair und die duftenden Speisen, die Sie an ihren letzten Urlaub an der Algarve erinnern werden. 

Vor rund 30 Jahren befand sich in dem heutigen Lokal eine Wäscherei, die somit der Namensgeber für die kultige Location war. Seit 2020 bereichert nun im Kölner Stadtteil Zollstock (Stadtbezirk Köln-Rodenkirchen) das schöne Café das kulinarische Angebot.

„Café Alte Wäscherei“ Köln: Highlights aus der Speisekarte

Gönnen Sie sich etwas Leckeres in diesem urigen Café und träumen Sie sich in den Urlaub im Süden. Es reist sich viel besser, wenn Sie etwas im Magen haben.

„Café Alte Wäscherei“ in Köln-Zollstock: Adresse, Öffnungszeiten, Reservieren

„Café Alte Wäscherei“ in Köln: Anfahrt & Parken

Anfahrt mit Bus & Bahn: Die Haltestelle „Gottesweg“ wird von der KVB-Linie 12 und der Buslinie 131 angesteuert. Folgen Sie von dort aus dem Höninger Weg bis zur Hausnummer 218. Nach nur 130 Metern erreichen Sie das gewünschte Café.

Auto: Von der Nord-Süd-Fahrt fahren Sie weiter auf die Neuköllner Straße, die Tel-Aviv-Straße, die Ulrichgasse sowie die Vorgebirgsstraße. Von dort aus folgen Sie dem Zollstockweg und fahren in den Höninger Weg bis zur Nummer 218. Parken: Kostenlose Parkplätze befinden sich am Zollstockweg 11. Diese sind nur rund 3 Minuten zu Fuß entfernt.  

Cafés in Köln: Eine weitere Café-Perle in Zollstock ist das „Café de Kok“. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant