1. 24RHEIN
  2. Köln
  3. Rodenkirchen

Köln: Mann parkt Jaguar in Marienburg – eine Stunde später ist der Nobelwagen weg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Büchs

Jaguar XJ 6 Baureihe X300 Baujahr 1997, Essener Motorshow
Ein Jaguar der Baureihe X300 wurde in Köln-Marienburg gestohlen. (Symbolbild) © Sebastian Geisler/imago

Ein Autobesitzer sucht nach seinem Jaguar-Oldtimer, der am Dienstag in Köln Marienburg geklaut wurde. Die Polizei Köln bittet um Hinweise.

Köln – Diebe haben am Dienstag, 28. Dezember, in Köln-Marienburg zugeschlagen und einen Jaguar X 300 Classic entwendet. Wie die Polizei Köln berichtet, hatte der Besitzer seine grüne Limousine gegen 9 Uhr in Höhe der Leyboldstraße 60 geparkt und abgeschlossen. Etwa eine Stunde später fehlte von seinem Fahrzeug jede Spur.

Köln: Diebe klauen grünen Jaguar X300 Classic – das ist über das Fahrzeug bekannt

Autodiebstahl in Köln: Jaguar X300 Classic entwendet – Polizei sucht nach Zeugen

Wer den grünen Jaguar mit dem Kennzeichen K-AN-7777 seit Dienstagmorgen gesehen hat oder Angaben zum Verbleib der Limousine machen kann, wird nun gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Hinweise werden unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegengenommen.

Übrigens wurde im Oktober in Köln ebenfalls ein Oldtimer gestohlen. Um sein etwa 120.000 bis 180.000 Euro teures Mercedes Benz 190 SL Cabriolet wiederzubekommen, hat der Besitzer dafür einen Finderlohn von bis zu 10.000 Euro ausgelobt. (nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant