1. 24RHEIN
  2. Köln

Wann ist in Köln verkaufsoffener Sonntag? Die Termine für 2023

Erstellt:

Von: Johanna Werning

2023 gibt es in ganz Köln wieder viele verkaufsoffene Sonntage. Ein Überblick, an welchen Terminen eingekauft und geshoppt werden kann.

Köln – Was gibt es Schöneres, als an einem Sonntag auszuschlafen, im Lieblingscafé zu frühstücken und danach eine ausladende Shoppingtour zu starten? Auch 2023 sind in Köln wieder mehrere verkaufsoffene Sonntage geplant. 24RHEIN zeigt die Termine in diesem Jahr im Überblick. Los geht es im Mai in Porz. Der letzte verkaufsoffene Sonntag ist – pünktlich vor Weihnachten – im Dezember in der Kölner Innenstadt.

Menschen tragen in der Einkaufsstraße Schildergasse Taschen und Tüten.
Auch 2023 gibt es in Köln wieder viele verkaufsoffene Sonntage (Symbolbild) © Henning Kaiser/dpa

Welche verkaufsoffenen Sonntage in Köln gibt es? Die Termine 2023

Verkaufsoffene Sonntage 2023 in Köln: Termine müssen noch bestätigt werden

Noch sind die insgesamt 21 geplanten verkaufsoffenen Sonntagen für Köln allerdings noch nicht bestätigt. Darum gelten die Termine noch unter Vorbehalt. Der Stadtrat soll in der Sitzung am 9. Februar die einzelnen Termine bestätigen, wie Stadt gegenüber 24RHEIN erklärt.

Nicht nur in Köln sind 2023 mehrere verkaufsoffene Sonntage geplant. In ganz NRW gibt es die Events. 24RHEIN hat einen Überblick mit allen Terminen der verkaufsoffenen Sonntage in NRW. (jw) Tipp: Fair und verlässlich informiert, was in Köln passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant