1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Essen & Trinken

„Gasthaus Schwäke“ in Bergisch Gladbach: Weinreben umgeben den Biergarten

Erstellt:

Tische und Stühle im Biergarten des „Gasthaus Schwäke“ in Bergisch Gladbach.
Der Biergarten des „Gasthaus Schwäke“ in Bergisch Gladbach bietet Platz für rund 80 Personen. © Gasthaus Schwaeke

Im Biergarten des „Gasthaus Schwäke“ in Bergisch Gladbach lässt sich die Sonne sowie Speisen genießen und es sich in gemütlicher Runde gutgehen lassen.

Bergisch Gladbach – Rund 80 Personen haben Platz im Biergarten des „Gasthaus Schwäke“ in Bergisch Gladbach. Der Biergarten wurde liebevoll angelegt, wodurch jeder schnell seinen Lieblingsplatz ausmachen kann. Die Terrasse für 40 Personen lädt bei schönem Wetter ebenso zum Verweilen draußen ein. Sie ist von einer Hecke abgeschirmt und mit Weinreben berankt.

Bergisch Gladbach: „Gasthaus Schwäke“ mit Biergarten – Speisekarte

Eine Auswahl der Vorspeisen, Gerichte oder Desserts, welche die Speisekarte des „Gasthaus Schwäke“ bietet:

Bergisch Gladbach: „Gasthaus Schwäke“ mit Biergarten – Getränke

Hier gibt es natürlich nicht nur Softdrinks und Bier. Spezielle Weine zu jedem Anlass und zu jeder Speise gibt es im Biergarten des „Gasthaus Schwäke“, wie beispielsweise:

Biergarten des „Gasthaus Schwäke“: Adresse, Öffnungszeiten und Reservierung

So finden Sie den Biergarten des „Gasthaus Schwäke“: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Die Haltestelle „Sand Kirche“ wird von den Linien 335, 435, N45 und N46 angesteuert. Gehen Sie die Sandstraße bis zur Ampel entlang. Biegen Sie rechts in die Ommerbornstraße ein und Sie befinden sich nach circa 10 Minuten am Gasthaus Schwäke.

Auto: Von der Hauptstraße in Bergisch Gladbach aus kommend, biegen Sie rechts in die Dombach-Sander-Straße ein und anschließend wieder rechts in die Herkenrather Straße. Zuletzt biegen Sie links in die Ommerbornstraße ein.

Parken: Vor dem Gasthaus Schwäke sind Parkmöglichkeiten vorhanden. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant