1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Freizeit

Kirmes in Krefeld bis 22. Mai: Öffnungszeiten, Familientag, Feuerwerk

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Kirmesbesucher auf der Sprödentalkirmes in Krefeld.
Zweimal im Jahr herrscht rund um dem Sprödentalplatz in Krefeld ein buntes Treiben. Im Frühjahr und im Herbst findet dort eine Kirmes statt. (Archivbild) © Werner Otto/Imago

Noch bis Sonntag, 22. Mai, findet in Krefeld die Sprödentalkirmes statt. Öffnungszeiten, Anfahrt, Termine und Corona-Regeln im Überblick.

Krefeld – Endlich herrscht wieder buntes Treiben in Krefeld: Seit 13. Mai findet dort die Sprödentalkirmes statt. Besucherinnen und Besucher können dann wieder eine Fahrt mit dem Kettenflieger, der Achterbahn oder dem Riesenrad genießen und von Stand zu Stand schlendern. Zudem gibt es natürlich – wie auf jeder Kirmes – gebrannte Mandeln und andere Leckereien.

Kirmes 2022 in Krefeld: Die wichtigsten Informationen zur Sprödentalkirmes im Überblick

Kirmes 2022 in Krefeld: Wann ist wieder Sprödentalkirmes?

Die Sprödentalkirmes in Krefeld findet zweimal jährlich statt. Los geht es wieder ab Freitag, 13. Mai bis Sonntag, 22. Mai. Der nächste Termin ist dann im Herbst. Laut der Stadt soll die Sprödentalkirmes dann erneut von Freitag, 30. September bis Sonntag, 9. Oktober stattfinden.

Kirmes-Termine in NRW im Überblick

Für Nordrhein-Westfalen wurden bereits viele verschiedene Kirmes-Termine für 2022 angekündigt. Alle Daten, die feststehen, im Überblick.

Kirmes in Krefeld 2022: Öffnungszeiten und Termine im Überblick

Kirmes Krefeld 2022: Schausteller stellen Fahrgeschäfte vor

Zum Start der Sprödentalkirmes postete die Stadt Krefeld am Freitag, 13. Mai, ein Video auf Facebook. Darin kamen zwei Schausteller zu Wort. Angela Bruch, Chefin der Alpina-Achterbahn, stellte darin unter anderem ihr Fahrgeschäft vor. Die Alpina-Bahn sei die „größte transportable Achterbahn der Welt – ohne Looping “, sagt Bruch im Video.

Kirmes in Krefeld 2022: Attraktionen und Fahrgeschäfte

Kirmes Krefeld: Familientag und Feuerwerk auf der Sprödentalkirmes 2022

Der Familientag mit vergünstigten Preisen findet am Donnerstag, 19. Mai 2022, statt. Am Freitag, 13. Mai und am Sonntag, 22. Mai ist außerdem ein Feuerwerk geplant. Wie die Stadt Krefeld mitteilte, sei dabei eine „Extrasequenz eingebaut, die ukrainischen Nationalfarben spielen dabei wohl eine Rolle.“ Das Feuerwerk am Freitag, 13. Mai, startet um 22 Uhr.

Kirmes in Krefeld 2022: Anfahrt mit der Bahn

Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann direkt vom Hauptbahnhof Krefeld mit den Straßenbahnlinien 042 (Richtung Elfrather Mühle) und 043 (Richtung Uerdingen) fahren. Eine andere Option ist, mit der Linie 044 (Richtung Rheinhafen) bis zur Haltestelle Großmarkt zu fahren. Ein Überblick über die Anreise mit der Bahn:

Kirmes 2022 in Krefeld: Anfahrt mit dem Auto und Parkmöglichkeiten

Mit dem Auto kann die Kirmes über die A57 erreicht werden. Dafür nehmen Besucher die Ausfahrt 13 Krefeld und fahren in Richtung Berliner Straße. Nach drei Kilometern erreichen sie die Sprödentalstraße.

Etwa 200 Meter weiter können die Autos auf dem Parkplatz neben dem Sprödentalplatz abgestellt werden. Weitere Parkmöglichkeiten gibt es unter anderem am Krefelder Zoo.

Kirmes in Krefeld 2022: Wie viel kostet der Eintritt?

Einen Eintritt müssen die Besucher für die Sprödentalkirmes in Krefeld übrigens nicht bezahlen. Für die Fahrgeschäfte wird jedoch ein Betrag fällig. Übrigens können die Besucher an manchen Tagen auch Geld sparen. So zum Beispiel am Montag, dem sogenannten Fähnchentag. Die nötigen „Fähnchen“ bekommen Kirmes-Gäste im Rathaus. Wer damit einen Chip kauft, kann den ganzen Fähnchentag über zwei Fahrten zum Preis von einer genießen. Am Familientag (Donnerstag) gelten ebenfalls vergünstigte Preise.

Kirmes 2022 in NRW: Diese Volksfeste finden ebenfalls im Mai statt

Neben der Sprödentalkirmes in Krefeld finden im Mai in NRW auch Volksfeste in Minden, Witten oder Paderborn statt. Ein Überblick:

(nb) Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant