1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Freizeit

Bleibtreusee in Brühl: Baden, Stand up-Paddling, Wasserski

Erstellt: Aktualisiert:

Eine Wasserskirampe im Bleibtreusee in Brühl.
Der Bleibtreusee in Brühl gehört zu den wenigen Seen, in denen man noch gratis baden darf. © Sebastian Winand

Im Naturpark Rheinland in Brühl, in einem ausgewiesenen Naturschutzgebiet, liegt der Bleibtreusee. Von April bis Oktober ist das Baden hier möglich.

Brühl – Nach dem Ende des Braunkohletagebaus füllten sich durch den Wiederanstieg des Grundwasserspiegels die Gruben der Tagebaue nach und nach mit Wasser, bis unter anderem der Bleibtreusee im Rhein-Erft-Kreis zu einem beliebten Freizeitsee im Naturschutzgebiet wurde.

Bleibtreusee Brühl: Aktivitäten am und im See

Folgende Aktivitäten können Sie am und im Bleibtreusee unternehmen:

Bleibtreusee in Brühl: Parkplatz, WC und Kiosk

Was der 800 Meter lange und 600 Meter breite Freizeitsee (mit einer Tiefe von rund 13 Meter) und einer Fläche von 74 Hektar alles zu bieten hat, sehen Sie hier:

Bleibtreusee in Brühl: Adresse, Öffnungszeiten und Telefonnummer

Bleibtreusee in Brühl: Anfahrt und Parken

Anfahrt mit Bus und Bahn: Die Haltestelle Brühl-Kierberg ist mit den Bahnlinien RB22 und RB24 erreichbar und rund zwei Kilometer vom Bleibtreusee entfernt. Folgen Sie dem Kapellenweg in die Schulstraße, die in die Talstraße führt. Gehen Sie in die Theodor-Heuss-Straße und folgen dieser geradeaus in den Bleibtreuseeweg. Die Buslinien 979 und 990 steuern die Haltestelle Brühl Freiheitsstraße direkt auf der Theodor-Heuss-Straße an. Von dort aus sind es nur noch 290 Meter bis zum See.

Auto: Vom Zentrum Brühls fahren Sie auf die Theodor-Heuss-Straße und bleiben geradeaus auf dem Bleibtreuseeweg. Der Weg dauert circa 14 Minuten. Parken: Parken können Sie auf dem Bleibtreusee-Parkplatz für rund 2 Euro pro Stunde. Dieser ist nur circa 100 Meter vom See entfernt. (KI/IDZRW) Tipp: Täglich informiert, was in Köln, Rheinland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant