1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Freizeit

Trödelmarkt in Mönchengladbach: Corona-Regeln und Termine im Mai 2022

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Mädchenflohmarkt "Weiberkram" in Neuss am 10. April 2016.
In Kisten stöbern und coole Vintage-Mode finden: Das ist auch auf den Trödelmärkten in Mönchengladbach (Symbolbild) © Monika Skolimowska/dpa

Vintage-Mode, alte Bücher oder gebrauchte Accessoires – all das können Besucher auf den Trödelmärkten in Mönchengladbach finden. Die Termine im Überblick.

Mönchengladbach – In Nordrhein-Westfalen ist im Frühjahr die Saison der Floh- und Trödelmärkte wieder gestartet. Zahlreiche Termine gibt es unter anderem bereits in Köln, Düsseldorf, Bonn und Duisburg. Aber auch in Mönchengladbach kann wieder getrödelt werden. Die Termine und Corona-Regeln im Überblick.

Mönchengladbach: Kommende Trödelmärkte-Termine 2022

Trödelmarkt Mönchengladbach: Welche Corona-Regeln gelten?

Die Corona-Regeln auf den Flohmärkten richten sich nach der Coronaschutzverordnung NRW. Laut der derzeit geltenden Coronaschutzverordnung besteht auf den Trödelmärkten aktuell keine Maskenpflicht und keine Zugangsbeschränkung (3G- oder 2G-Regel) mehr. Je nach Veranstalter können jedoch auch strengere Regeln erhoben werden. Welche Corona-Regeln in NRW nun allgemein gelten, zeigt 24RHEIN in einer Übersicht.

Trödelmarkt Mönchengladbach: Samstags in der Innenstadt von Rheydt nach Antiquitäten suchen

Ab dem 2. April findet in Mönchengladbach-Rheydt immer samstags ein Flohmarkt statt. Gestöbert und getrödelt wird dort in der Innenstadt rund um den Harmonieplatz von 9 bis 15 Uhr. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben.

Trödelmarkt Mönchengladbach in der Eickener Straße

Wer am Sonntag in Ruhe nach alten Dachboden-Schätzen stöbern und tolle Schnäppchen ergattern will, sollte dem Flohmarkt in der Innenstadt von Eicken einen Besuch abstatten. Der Trödelmarkt findet dort am 3. April von 10 bis 17 Uhr in der Fußgängerzone statt. Der Eintritt ist kostenlos. Neuware wird nicht angeboten.

Flohmarkt in NRW: Termine für Köln, Bonn, Düsseldorf, Duisburg im Überblick

Auch in Köln, Bonn, Duisburg, Düsseldorf und anderen Städten in NRW kann wieder getrödelt und nach coolen Vintage-Schätzen gestöbert werden. 24RHEIN zeigt alle Termine in den verschiedenen Städten im Überblick:

Hinweis: Ein Flohmarkt steht nicht in der Liste? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter info@24rhein.de

(nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren. Dieser Text wird regelmäßig aktualisiert.

Auch interessant