1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Freizeit

Neue Attraktion im Phantasialand: Was passiert im Themenbereich „Deep in Africa“?

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Auf dem linken Foto ist der Eingang des Phantasialands zu sehen, rechts der Themenbereich „Deep in Africa“.
Im Phantasialand soll im Themenbereich „Deep in Africa“ eine neue Attraktion errichtet werden. (Montage) © dpa/ Jörg Carstensen & Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG

Im Phantasialand in Brühl entsteht aktuell eine neue Attraktion. Was ist im Themenbereich „Deep in Africa“ geplant?

Brühl – Ein exotisches Flair aus echten Pflanzen, dem Sound der Wildnis und gewaltigen Felsen können Besucherinnen und Besucher im Themenbereich „Deep in Africa“ im Phantasialand in Brühl erleben. Hauptattraktion des Themebereichs ist die Achterbahn „Black Mamba“, die jedoch vom 25. bis 29. April nicht genutzt werden kann. Der Grund dafür ist, dass Baumaßnahmen im Streckenverlauf durchgeführt werden und in der Themenwelt aktuell eine neue Attraktion entsteht.

Phantasialand: Neue Attraktion im Bereich „Deep in Africa“ geplant

„Da in der Themenwelt „Deep in Africa“ eine neue Attraktion für Sie entsteht, kann die „Black Mamba“ vorübergehend nicht fahren“, teilt der Freizeitpark auf seiner Homepage mit. Über die neue Attraktion gibt es auf der Homepage des Phantasialand keine weiteren Informationen. Laut Parkerlebnis.de, einem Online-Magazin für Freizeitparks in Deutschland, soll in dem Themenbereich jedoch eine Art Erlebnispfad mit Brücken und Stegen entstehen. Von dort aus haben Besucherinnen und Besucher dann einen Blick auf die Achterbahn „Black Mamba“.

Wann die neue Attraktion eröffnet wird, ist noch unklar. Der Themenbereich „Deep in Africa“ wurde schon im Jahr 2006 eröffnet. Achterbahn-Fans konnten 2006 zum ersten Mal mit der „Black Mamba“ fahren. Die Achterbahn erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h, dabei rast sie durch Loopings und Schrauben an Felsen und Wasserfällen vorbei. Wer eine Runde mit der „Black Mamba“ fahren will, muss eine Körpergröße zwischen 1,40 Metern bis 1,95 Meter haben und mindestens zehn Jahre alt sein.

Phantasialand: Was bietet der Themenbereich „Deep in Africa“?

Phantasialand: Wann hat das Phantasialand in Brühl geöffnet?

Das Phantasialand ist am 9. April 2022 in die neue Saison gestartet. Geöffnet bleiben die Themenbereiche und Attraktionen bis einschließlich 29. Januar 2023. Besucht werden kann das Phantasialand in der Regel täglich von 9 bis 18 Uhr – die Attraktionen öffnen um 10 Uhr.

Phantasialand: Wichtige Infos zum Freizeitpark in Brühl im Überblick

Phantasialand
Adresse:Berggeiststraße 31-41, 50321 Brühl
Telefon:02232 36-200
Eröffnet seit:1967

(nb) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant