1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Freizeit

Reiserücktrittsversicherung: So sichern Sie Ihren Urlaub während Corona-Pandemie richtig ab

Erstellt:

Von: Jana Wehmann

Ein Klebezettel „Urlaub buchen“ liegt auf einem Kalender.
Reiserücktrittsversicherungen bleiben auch für den Urlaub 2022 wichtig (Symbolbild). © B. Leitner/IMAGO

Reiserücktrittsversicherung: Wer in den Urlaub fliegt, sollte sich wegen Corona für den Reiserücktritt absichern. Gründe, Versicherung und Corona-Warnungen im Überblick.

Köln/Düsseldorf – Die Urlaubsplanung steht derzeit bei vielen Menschen an. Doch auch in 2022 fällt die Planung eher schwer. Die Corona-Pandemie ist noch immer unberechenbar – und könnte daher Urlaubern einen Strich durch die Rechnung machen. Um sich abzusichern, greifen viele Menschen auf eine Reiserücktrittsversicherung zurück. Obwohl viele Reisende davon ausgehen, dass die Versicherung bei Krankheit, Corona-Warnung und Co. einspringt, werden die Kosten nicht immer übernommen. Was müssen Urlauber zum Reiserücktritt wissen? Die Verbraucherzentrale NRW gibt Tipps.

Urlaubsplanung: Brückentage in 2022 nutzen

Die Brückentage in 2022 liegen für Arbeitnehmer ziemlich gut. Wer seinen Urlaub sinnvoll plant, kann die Urlaubstage sogar verdoppeln.

Corona Urlaub: Was sind Gründe für einen Reiserücktritt? Wann greift die Reiserücktrittsversicherung?

Wer eine Reiserücktrittsversicherung abschließt, sollte die Gründe vor Abschluss einmal genau überprüfen. Denn einige Versicherungen schließen einzelne Rücktritts-Gründe aus. Diese Reiserücktritts-Gründe sind jedoch grundsätzlich in den meisten Reiserücktrittsversicherungen enthalten:

Urlaub Reiserücktritt Corona: Wann greift die Reiserücktrittsversicherung nicht?

Reiserücktrittsversicherung Corona: Worauf sollte ich bei Reiserücktrittsversicherung achten?

Reiserücktritt: Verbraucherzentrale NRW verklagt Union Reiseversicherung

Die Verbraucherzentrale NRW verklagt die Union Reiseversicherung. Der Grund: Die Versicherung schließe eine Corona-Erkrankung als Rücktritt aus, formuliere dies aber sehr unverständlich für Kunden. Da die Union Reiseversicherung keine Unterlassungserklärung abgab, ziehen die Verbraucherschützer nur vor das Landgericht München.

Reiserücktrittsversicherung Corona: Darauf sollten Sie bei einer Krankenversicherung fürs Ausland achten

(jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant