1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Neuheit beim Discounter: Aldi Süd testet SB-Kassen zum Selbstscannen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Eine Frau scannt an einer SB-Kasse Produkte.
Aldi Süd testet in Deutschland SB-Kassen (Symbolbild). © Swen Pförtner/dpa

Der Discounter Aldi Süd testet erstmals Selbstbedienungs-Kassen in seinen Filialen aus. In Köln gibt es die SB-Terminals bereits.

Köln/Mülheim an der Ruhr – Der Discounter Aldi Süd ändert den Bezahlprozess an der Kasse und lässt seine Kunden erstmals selbst scannen. Dafür hat der Discounter erste Filialen mit Selbstbedienungs-Kassen (SB-Kassen) ausgestattet und testet die Terminals nun vor Ort aus. Das bestätigte Aldi Süd auf 24RHEIN-Anfrage.

Aldi
BrancheDiscount-Einzelhandel
HauptsitzEssen
KettenAldi Süd und Aldi Nord

Aldi Süd in Köln: SB-Kassen beim Discounter in Test

Wer in Köln in einer Aldi Süd-Filiale einkauft, hat die neuen SB-Kassen womöglich bereits gesichtet. Denn laut Aldi Süd gehören unter anderem einzelne Kölner Discounter-Filialen zu den Test-Standorten für die SB-Kassen. Dort haben die Kunden nun die Wahl aus den üblichen Kassen und den neuen SB-Terminals, wo die Kunden die Ware selbst scannen und bezahlen. In Köln testet Aldi Süd zusätzlich eine neue Produktablage an den Kassen.

Vor dem Hintergrund der wachsenden Digitalisierung im Handel beobachte Aldi Süd die Entwicklungen und „mögliche neue spannende Angebote für unsere Kunden“, so Nastaran Amirhaji von Aldi Süd auf 24RHEIN-Anfrage. „Dazu gehört auch, dass wir seit kurzem in ausgewählten Filialen, unter anderem in Köln, Self-Checkout-Kassen testen“, erklärt die Sprecherin gegenüber 24RHEIN. In welchen Filialen Aldi Süd die SB-Terminals außerdem teste, beantwortet der Discounter jedoch nicht.

Aldi Süd testet SB-Terminals: Gibt es die Self-Checkout-Kassen bald überall?

Der Discounter erhoffe sich von dem Test Erkenntnisse, wie die Kunden „den Self-Service“ annehmen. Zudem wolle Aldi Süd herausfinden, wie sich die SB-Kassen in die Arbeitsabläufe der Filialen einfügen.

Ob es die SB-Kassen bald in jeder Aldi Süd-Filiale geben wird, ist noch offen. Denn: „Nach der Testphase werden wir daher erst einmal eine Auswertung vornehmen“, erklärt die Sprecherin. Eine Entscheidung über eine Ausweitung der Selbstbedienungs-Kassen werde der Discounter womöglich erst nach den Testergebnissen treffen. Zum jetzigen Zeitpunkt wolle Aldi Süd keine weiteren Angaben machen, heißt es gegenüber 24RHEIN.

Wie lange nun die Testphase dauern wird, ist ebenfalls offen. Zwar sind die SB-Kassen beim Discounter eine echte Neuheit, allerdings setzten verschiedene Supermärkte und Discounter in Deutschland schon lange auf das Konzept. So führen Kaufland und Rewe einige Filialen, die bereits mit den SB-Terminals ausgestattet sind. (jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Auch interessant