1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Feiertag: Wann haben die Bäckereien am Tag der Deutschen Einheit geöffnet?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Ein Bäcker-Meister trägt frisches Brot zu einem Regal.
Für Bäckereien gelten am Tag der Deutschen Einheit geänderte Öffnungszeiten (Symbolbild). © Robert Michael/dpa

Am 3. Oktober wird in Deutschland der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Für Bäckereien gelten in Deutschland daher geänderte Öffnungszeiten.

Köln – Ein langes Frühstück, warme Brötchen und ein leckerer Saft – viele Deutsche starten an Feiertagen meist ruhig und gelassen. Brötchen, Croissants und andere Leckereien frisch vom Bäcker dürfen dabei nicht fehlen. Da der 3. Oktober aber ein gesetzlicher Feiertag ist, haben die Bäckereien und Konditoreien nicht wie gewohnt geöffnet. Es gilt eine besondere Feiertags-Regel, die an das Laden-Öffnungszeiten-Recht der jeweiligen Länder gebunden ist, so der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks.

Wer also am Tag der Deutschen Einheit den Weg zum Bäcker um die Ecke nimmt, sollte vorher ein Blick auf die angepassten Öffnungszeiten werfen. Wie haben die Bäcker am 3. Oktober geöffnet?

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks in Deutschland

Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks zählt mit über 10.000 Meisterbetrieben, einem Gesamtumsatz von rund 14,45 Milliarden Euro und 255.000 Mitarbeitern zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren Deutschlands. Im Jahr 2020 lag der durchschnittliche Konsum von Brot und Backwaren bei fast 57 Kilogramm pro Haushalt, so die Innung.

Haben Bäcker am Tag der Deutschen Einheit geöffnet? Bundesländer im Überblick

Anders als Fronleichnam wird der Tag der Deutschen Einheit in jedem Bundesland am 3. Oktober gefeiert. Während an Fronleichnam nur für Bäcker in NRW, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland geänderte Öffnungszeiten gelten, müssen sich am 3. Oktober alle Betriebe an die Feiertags-Regel halten. Da die Länder jedoch selbst über die Öffnungszeiten der Geschäfte, Bäckereien, Tankstellen und Co. entscheiden, haben die Bäckereien in Deutschland unterschiedlich offen.

Öffnungszeiten Bäckereien am Feiertag

Da das Ladenschlussgesetz an die Länder übergeben wurde, gibt nicht mehr der Bund einheitliche Regeln für die Öffnungszeiten von Geschäften an Feiertagen vor. Die Bundesländer entscheiden selbst, ob und wie lange Geschäfte an Feiertagen öffnen dürfen. Daher gelten in jedem Bundesland andere Regeln.

Tag der Deutschen Einheit: Diese Öffnungszeiten gelten für die Bäckereien

Tankstellen sind auch am Feiertag geöffnet

Während die Geschäfte an Feiertagen geschlossen bleiben, dürfen Tankstellen auch am Tag der Deutschen Einheit öffnen.

Öffnungszeiten Bäcker: Was wird am Tag der Deutschen Einheit gefeiert?

In Deutschland wird am 3. Oktober der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. An diesem Tag wird an die Vereinigung der Bundesrepublik Deutschland und der DDR im Jahr 1990 erinnert. Der Feiertag – der Tag der Deutschen Einheit – besteht nun seit 31 Jahren. Der Tag der Deutschen Einheit ist ein bundesweiter Feiertag und gilt daher in jedem Bundesland.

(jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren

Auch interessant