1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Bio-Supermärkte in Düsseldorf: Alles über Geschäfte, Sortiment, Öffnungszeiten, Prospekt

Erstellt: Aktualisiert:

Verschiedene Getreide-Drinks aufgenommen in einem Bio-Lebensmittel-Markt
Im Stadtgebiet von Düsseldorf sowie im der Region gibt es unterschiedliche Bio-Supermärkte, wie denn’s Biomarkt, Alnatura, basic und lokale Einzelhändler © picture alliance / Daniel Reinhardt/dpa | Daniel Reinhardt

Der Schwerpunkt legen die Kunden der Bio-Supermärkte in und um Düsseldorf auf gesunde und möglichst regionale Produkte aus biologischem Anbau.

In und um Düsseldorf existieren viele Biomärkte, die ausschließlich Lebensmittel, Kosmetik und Textilien anbieten, die aus biologischem Anbau stammen und entsprechend nachhaltig gewonnen und hergestellt wurden. Diese sind bei umwelt- und gesundheitsbewussten Verbrauchern sehr beliebt. Jeder Biomarkt in Düsseldorf und der Umgebung zeichnet sich durch ein umfangreiches Sortiment aus, das je nach Anbieter teils stark variieren kann. Enthalten sind meist Produkte bekannter Herstellermarken aus dem Biobereich sowie jeweilige Eigenmarken. Auch preislich gibt es von Markt zu Markt Unterschiede. Grundsätzlich sind Bioprodukte immer ein wenig teurer als konventionell erzeugte Artikel. Im Düsseldorfer Stadtgebiet sind u. a. die folgenden Bioläden vorhanden:

Die Bioläden in Düsseldorf sind auf unterschiedliche Stadtteile verteilt und können so von vielen Kunden komfortabel erreicht werden. Jeder Anbieter in diesem Bereich verfügt neben den Filialen vor Ort auch über einen entsprechenden Internetauftritt, der ausführlich über das Sortiment, die Firmenphilosophie sowie die Öffnungszeiten und aktuelle Angebote informiert.

denn’s Biomarkt ist einmal in Düsseldorf vertreten

Der Düsseldorfer denn’s Biomarkt gehört zu der deutschlandweit bekannten Bio-Supermarktkette, die auch in hier für bewusste Endverbraucher erreichbar ist. Der Biomarkt ist mit einer Filiale in der nordrhrein-westfälischen Großstadt vertreten, die sich mitten in der City, nämlich in der Straße Am Wehrhahn, befindet. Geöffnet ist das Geschäft von Montag bis Samstag zwischen 8.00 und 20.00 Uhr. Die Filiale ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Bei denn’s finden Kunden zahlreiche Bio-Lebensmittel aus allen denkbaren Produktgruppen, die grundsätzlich aus biologischem Anbau stammen.

Auch vegane und vegetarische Produkte befinden sich darunter. Darüber hinaus gibt es in der Düsseldorfer Filiale außerdem Bio-Kosmetika und Textilien. Eine Frischetheke führt frisches Fleisch und Wurstwaren sowie vielfältige Käsesorten, während es an der Backwarentheke Brote, Kuchen und Gebäck zu kaufen gibt. Auch dieser denn’s Biomarkt hat regelmäßige Angebote und Aktionen im Programm, bei denen bestimmte Artikel zu deutlich reduzierten Preisen erhältlich sind. Darüber informiert die Supermarktkette auf ihrer Webseite sowie im jeweils aktuellen Prospekt, der regelmäßig an die umliegenden Haushalte verteilt wird.

Alnatura in Düsseldorf: drei Filialen des Biomarktes

Der in ganz Deutschland vertretene Biomarkt Alnatura ist mit insgesamt drei Filialen im Raum Düsseldorf vertreten. Die sogenannten „Alnatura Super Bio Märkte“ befinden sich am Konrad-Adenauer-Platz, Am Wildpark und im Vorort Meerbusch. Alle drei Märkte öffnen Montag bis Samstag und 8.00 Uhr und schließen um 20.00 Uhr. Die Filiale in der Stadtmitte lässt sich beispielsweise mit den Tramlinien 704,707, 708 und 709 (Haltestelle Hauptbahnhof) erreichen. Neben dem Standardsortiment aller Alnatura-Märkte sind in den Düsseldorfer Geschäften auch regionale Produkte erhältlich.

Hier arbeitet Alnatura mit Partnern aus der Region zusammen, so beispielsweise mit der Hercules Bäckerei, der Molkerei Dingdener Heidemilch und dem Demeterhof Hubert Bois. Selbstverständlich werden auch beim Alnatura Biomarkt in Düsseldorf ausschließlich Bio-Produkte aus den unterschiedlichsten Segmenten ins Sortiment aufgenommen. Mehr als 6.600 Artikel stehen hier für Kunden bereit. Darunter befinden sich nicht nur Lebensmittel, sondern auch Textilien und Kosmetika, die sowohl von bekannten Bio-Marken als auch von der Alnatura-Eigenmarke angeboten werden. Aktuelle Angebote finden Verbraucher sowohl im Alnatura-Prospekt als auch im Internet, wo auch über die Unternehmensgeschichte und –philosophie informiert wird.

Aus basic Biomarkt wird Superbiomarkt in Düsseldorf

Bis ins erste Quartal 2021 war basic auch in Nordrhein-Westfalen, Berlin und Hamburg aktiv, die zehn Standorte wurden jedoch an Bio Company und SuperBiomarkt übergeben. Die ehemalige Basic-Filiale in Düsseldorf wird von Superbiomarkt Ende Februar 2021 übernommen. Für die Marktübernahme führt Superbiomarkt zunächst nur die nötigsten Umbauarbeiten durch. Größere Maßnahmen folgen im Laufe des Jahres.

SuperBioMarkt: sechs Standorte in Düsseldorf

Die SuperBioMarkt AG ist eine Bio-Supermarktkette mit Sitz in Münster, die ausschließlich im Bundesland Nordrhein-Westfalen sowie in Niedersachsen verfügbar ist. Das Unternehmen hat insgesamt 31 Filialen, von denen sich sechs in Düsseldorf befinden. Der Biomarkt, der 1973 ins Leben gerufen wurde, hat sich wie die Mitbewerber aus diesem Bereich auf den Verkauf von Bio-Produkten spezialisiert. Die Öffnungszeiten der Märkte im Düsseldorfer Stadtgebiet variieren je nach Stadtteil: Während die Filiale in Bilk samstags nur bis 18 Uhr geöffnet hat, können Verbraucher in Oberkassel bis 20 Uhr Bio-Produkte shoppen. Montag bis Freitag sind alle Geschäfte von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

In den einzelnen Filialen finden Kunden auch eine Frischetheke mit Wurst, Fleisch und Käse von regionalen Bauern. Eine Besonderheit der Düsseldorfer Filialen von SuperBioMarkt ist das vielfältige Angebot auch an japanischen Bio-Spezialitäten. In Düsseldorf sind bereits seit Jahrzehnten mehrere japanische Großunternehmen ansässig. Ein großer Teil der Einwohner Düsseldorfs ist daher japanischer Herkunft und konsumiert gern Produkte aus der Heimat. Darüber hinaus arbeitet die Bio-Supermarktkette mit der Organisation Foodsharing zusammen, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Regelmäßige Angebote bei SuperBioMarkt finden Verbraucher sowohl im Internet als auch in den Werbeprospekten des Anbieters.

Biohaus Lohausen: regionale und saisonale Produkte

In der Niederrheinstraße in Düsseldorf befindet sich ein weiterer Bioladen in Düsseldorf: das Biohaus Lohausen. Der Biomarkt hat mehr als 8.500 Bio-Produkte aus verschiedenen Segmenten im Angebot. Der Markt liegt in der Nähe des zentralen Kreisverkehrs und lässt sich mit dem Auto bequem erreichen. Der Fokus des Unternehmens liegt nicht nur auf dem biologischen Anbau, sondern insbesondere auch auf Nachhaltigkeit bei der Gewinnung, Herstellung und beim Vertrieb. In diesem Zusammenhang setzt das Biohaus Lohausen vornehmlich auf regionale sowie saisonale Produkte, um lange Transportwege zu vermeiden.

So arbeitet der Markt mit dem Bochumer Bio-Bäcker Backbord zusammen, der neben Broten und Kuchen auch Pizza und Quiche im Angebot hat. Das Biohaus Lohausen führt zudem in der Mittagzeit warme Gerichte, die in den Räumlichkeiten des Bioladens serviert werden. Geöffnet ist der Biomarkt montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr sowie am Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr. Regelmäßig gibt es hier auch Angebote und Rabattaktionen, die auf der Webseite des Unternehmens ebenso zu finden sind wie im gedruckten Prospekt. Letzterer wird an Haushalte in der Nähe des Biomarkts verteilt und liegt auch im Geschäft selbst aus.

Auch interessant