1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Pizza Hawaii mit Schinken und Erdbeeren? Dr. Oetker befragt Kunden

Erstellt:

Von: Jana Wehmann

Eine Pizza Hawaii liegt mit Besteck auf einem Teller.
Dr. Oetker fragt Kunden zur Pizza Hawaii mit Schinken und Erdbeeren (Symbolbild). © Angelika Warmuth/dpa

Kommt die Pizza Hawaii mit Schinken und Erdbeeren? Der Postillon macht einen Witz – und Dr. Oetker fragt Kunden nach der Meinung zur neuen Kreation.

Köln/Bielefeld – Pizza Hawaii ist ein strittiges Thema: die einen lieben die Kombination, die anderen hassen es. Doch nun soll es eine neue Pizza-Kreation mit Schinken und Erdbeeren geben – zumindest, wenn es nach dem Satire-Portal „Der Postillon“ geht. Der Pizza-Hersteller Dr. Oetker reagiert – und fragt die Kunden nach der Meinung. Also doch keine abwegige Kombination?

Dr. Oetker
BrancheNahrungsmittelproduzent
SitzBielefeld

Dr. Oetker-Witz: Pizza Hawaii mit Schinken und Erdbeeren in Planung

Bei Pizza Hawaii mit Schinken und Ananas könnten die Geschmäcker nicht weiter auseinander gehen. Um nun die Menschen, denen die klassische Pizza Hawaii nicht schmeckt, abzuholen, soll das Pendant auf den Markt kommen: Pizza Hawaii mit Schinken und Erdbeeren. Das gab der Postillon kurz vor Weihnachten bekannt.

Mit dieser Produktvorstellung möchte das Satire-Portal einen Witz auf Kosten von Pizza-Hersteller Dr. Oetker aus Bielefeld machen. Eine Pizza mit Erdbeeren und Schinken gibt es beim Pizza-Hersteller Dr. Oetker bisher nicht – zumindest bis jetzt. Denn nun hat Dr. Oetker auf die neue Pizza-Kreation reagiert.

Pizza Hawaii mit Erdbeeren und Schinken – Dr. Oetker fragt Kunden

Obwohl das Satire-Portal die neue Pizza-Kreation bereits Ende Dezember vorgestellt hatte, reagierte Dr. Oetker erst Anfang Januar. Dafür gibt es allerdings eine gute Begründung: „Ziemlich unsportlich, sowas während unseres hochverdienten Urlaubs zu veröffentlichen“, mahnt der Pizza-Hersteller.

Ob es die Pizza Hawaii mit Schinken und Erdbeeren geben wird, fragt Dr. Oetker schlichtweg die Pizza-Fans. „Aber jetzt mal Hand aus der Hose, wer würde kaufen?“, so Dr. Oetker. Und, was sagen die Kunden?

„Ohne Schinken und Käse, aber dafür mit Vanillepudding“, lautet ein Tweet. Auch die Dr. Oetker-Kunden nehmen den Vorschlag mit Humor. Obwohl Dr. Oetker die Pizza-Fans befragt hat, wird es die ausgedachte Pizza-Kreation wahrscheinlich nicht geben.

Ein ernstgemeinter Vorschlag über Twitter lautet hingegen: „Ich mach gerne Bananen auf meine Pizza… Schmeckt mega lecker“, so eine Antwort an Dr. Oetker. Ob der Pizza-Hersteller diesen Tipp mitnimmt, bleibt abzuwarten. Eine Dr. Oetker Schokoladen-Pizza gab es immerhin bereits. (jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant