1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Einkaufen in den Niederlanden: Klare Regeln für Shopping-Besucher aus NRW

Erstellt: Aktualisiert:

Im niederländischen Venlo gelten Corona-Regeln - auch für Shopping-Besucher aus NRW.
Im niederländischen Venlo gelten Corona-Regeln - auch für Shopping-Besucher aus NRW. © David Young/dpa

Einkaufen in den Niederlanden ist bei NRW-Bürgern beliebt. Doch für den Shopping-Ausflug gibt es in Roermond, Venlo oder Enschede strenge Regeln.

Roermond/NRW - Die Niederlande sind nicht nur ein beliebtes Ziel für den Sommerurlaub an der Nordsee. Viele Bürger aus Nordrhein-Westfalen nutzen die Nähe zu Holland zum Einkaufen etwa in Roermond, Venlo oder Enschede.

In NRW haben die Geschäfte an Fronleichnam (3. Juni) zu - auch wenn es Ausnahmen von der Regel gibt. In den Niederlanden ist am Donnerstag dagegen kein Feiertag. Gerade an diesem langen Wochenende bietet sich daher ein Shopping-Trip an, schreibt wa.de*.

Doch im beliebten Outlet-Center in Roermond oder in anderen Grenzstädten in den Niederlanden gelten strenge Regeln für NRW-Besucher*. - *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant