1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Neuer Globus in Bochum-Riemke eröffnet – was sich für Kunden jetzt ändert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Benjamin Stroka

Eine Globus-Filiale von außen und eine Luftaufnahme des Hannibal Centers in Bochum (Montage).
Globus hat einen neuen Supermarkt im Hannibal Center in Bochum-Riemke eröffnet (IDZRW-Montage). © GLOBUS Markthallen Holding GmbH & Co. KG & Hans Blossey/Imago

In Bochum-Riemke wurde ein neuer Supermarkt eröffnet. Die ehemalige Real-Filiale im Hannibal Center ist jetzt ein Globus. Was die neue Filiale zu bieten hat.

Bochum – Ende Juni 2022 gingen die letzten Einkäufe beim ehemaligen Real in Bochum-Riemke über die Kassenbänder. Lange stand das große Ladenlokal im Hannibal Center aber nicht leer. Die Supermarktkette Globus hat bereits zum 1. Juli das Zepter übernommen. Am Donnerstag (14. Juli) folgte die Neueröffnung als Globus Markthalle. Für Kunden bringt das einige Neuerungen.

Bochum: Neuer Globus im Hannibal Center eröffnet

Rund 7900 Quadratmeter Verkaufsfläche bietet der neue Globus in Bochum. Das Sortiment besteht aus über 60.000 Produkten, vor allem im Lebensmittelbereich. Globus möchte nach eigenen Angaben den Fokus vor allem auf Frische und Regionalität setzen. „Eine wichtige Rolle spielt die Zusammenarbeit mit regionalen und lokalen Produzenten und Lieferanten, von denen zum Verkaufsstart bereits 36 Hersteller mit ihren Produkten in den Regalen stehen“, teilt Globus zum Start in Bochum mit.

Zusätzlich gibt es eine Frischetheke für Käse und eine von Globus geführte Bäckerei. Im September soll außerdem eine eigene Metzgerei eröffnen, in der Wurst- und Fleischwaren selbst hergestellt werden.

Globus in Bochum-Riemke eröffnet: Das bietet der neue Supermarkt im Hannibal Center

Globus im Hannibal Center Bochum: Daten und Fakten im Überblick

► Verkaufsfläche: 7900 Quadratmeter

► Kassen: 14 Kassen und 10 Scan&Go-Kassen

► Parkplätze: 1200 ab Mitte August 2022 (dann ist das neue Parkhaus fertiggestellt)

► Sortiment: Über 60.000 Produkte aus dem Food- und Non-Food-Bereich (u.a. auch Drogerie, Bücher, Schreibwaren, Haushaltswaren, Elektro)

► Frischetheken und eigene Produktion: Käsetheke, Bäckerei, Metzgerei (ab September 2022)

► Payback-Partner: Ja

Globus in Bochum-Riemke: Payback und Mitarbeiter bleiben

Wer zuvor schon Real-Kunde im Bochumer Hannibal Center war und dort auch Payback-Punkte gesammelt hat, darf sich freuen. Globus ist ebenfalls Payback-Partner. Beim Einkauf können also auch dort die beliebten Punkte gesammelt werden. Frühere Real-Kunden werden zudem beim Personal viele bekannte Gesichter wiedererkennen. Denn Globus hat alle rund 80 ehemaligen Real-Mitarbeiter übernommen. Sie waren in den vergangenen zwei Wochen auch direkt am Umbau und der Neubeflaggung von Real zu Globus beteiligt.

Zusätzlich hat Globus angekündigt, bei der Belegschaft weiter aufzurüsten. Aktuell würden auch noch 50 neue Mitarbeiter eingestellt, sodass der Supermarkt im Hannibal Center am Ende rund 130 Arbeitsplätze bieten soll.

Globus in Bochum: Supermarkt setzt NRW-Expansion fort

Mit dem neuen Globus in Bochum treibt die Supermarktkette aus St. Wendel im Saarland ihre NRW-Expansion weiter. Erst vor Kurzem wurde auch ein erster Globus in Duisburg eröffnet. Auch dort in einer ehemaligen Real-Filiale. In Essen wurde bereits 2021 ein früherer Real zu einem Globus-Markt. Im Herbst soll nach dem gleichen Konzept auch eine Filiale in Castrop-Rauxel entstehen. Globus konnte sich im Zuge der Real-Zerschlagung bundesweit 16 neue Standorte sichern. (bs) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant