1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Globus Eschborn: Ex-Real Filiale öffnet im Spätherbst – aber Tankstelle schon in Betrieb

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Eine Illustrattion des neuen Globus-Marktes in Eschborn.
Der neue Globus-Markt in Eschborn soll modern werden. © Globus SB-Warenhaus

Globus feiert Richtfest am Millionen-Projekt in Eschborn (Hessen). Der Ex-Real Markt soll im Spätherbst als Globus eröffnen. Die neue Tankstelle ist schon im Betrieb.

Eschborn – Der Supermarkt Globus befindet sich mitten in einer Wachstumsphase. Denn während Globus durch die Real-Zerschlagung bis zu 24 Real-Filialen übernehmen kann, führt der Lebensmittelhändler aus dem Saarland in Eschborn ein Millionen-Projekt durch.

Globus
HauptsitzSt. Wendel (Saarland)
Filialen49 SB-Warenhäuser in Deutschland
Mitarbeiter19.000 Angestellte
Umsatz3,38 Mrd. Euro (2019/2020)

Dort hat Globus im vergangenen Jahr einen Ex-Real-Markt übernommen, abgerissen und baut die Filiale innerhalb von 18 Monaten komplett neu wieder auf. Nun nimmt die Filiale weiter Gestalt an: Denn der Rohbau steht und die Dachdeckungsarbeiten sind abgeschlossen – schon im Spätherbst soll es für die Kunden losgehen.

Globus in Eschborn: Tankstelle bereits eröffnet

Rund vier Wochen vor der Eröffnung der Globus-Filiale in Eschborn wurden am 5. Oktober sowohl die Globus SB-Tankstelle als auch die Kfz-Werkstatt Pitstop eröffnet. Die neue Tankstelle, die sich direkt neben der neuen Globus-Filiale befindet, ist rund um die Uhr geöffnet.

Globus übernimmt Real: Richtfest am Millionen-Projekt in Eschborn

Die ehemalige Real-Filiale in Eschborn ist bereits am 1. April 2020 an Globus übergangen – seitdem rollen die Bagger. Da der Markt „nicht mehr den modernen Anforderungen für die nächsten Jahre“ entsprach, so Globus, hat sich das Familienunternehmen dazu entschieden, den Markt abzureißen und das etwa 37.000 Quadratmeter große Areal umzubauen.

Seit dem Spatenstich im vergangenen September ist auf dem ehemaligen Real-Gelände in Eschborn einiges passiert:

Aus Real wird Globus in Eschborn: Filiale soll im Spätherbst öffnen

Für das Projekt nimmt Globus über 60 Millionen Euro in die Hand und möchte am Standort in Eschborn eine moderne, großzügige Filiale mit Fokus auf Frische, Regionalität und eigene Herstellung entstehen lassen. Auch an der Ex-Real-Filiale in Krefeld hat Globus etwa zwei Wochen lang Umbauarbeiten durchgeführt, sodass eine modernisierte Filiale entstanden ist.

„Es freut uns zu hören, dass in Eschborn nicht nur ein Einkaufsmarkt der Superlative entsteht, sondern zukünftig auch rund 400 Arbeitsplätze am Standort geschaffen werden“, sagt der hessische Staatsminister Axel Wintermeyer beim Globus-Richtfest in Eschborn.

Mit der neuen Filiale in Eschborn, aber auch der Real-Übernahme in Braunschweig siedelt sich Globus in neuen Vertriebsregionen an. Obwohl Globus die Eröffnung des Millionen-Projektes bislang für Ende 2021 geplant hatte, zieht der Supermarkt den Starttermin nun nach vorn. So soll die Ex-Real Filiale in Eschborn bereits im Spätherbst für Kunden öffnen.

Zusätzlich zum Projekt in Eschborn führt Globus am ehemaligen Real-Standort in Wittlich, welcher im Zuge der Real-Zerschlagung im Oktober an den Supermarkt übergeht, ein weiteres Millionen-Projekt durch. Nach dem Umbau der Ex-Real Filiale soll der neue Globus-Markt im Frühjahr 2022 eröffnet werden. (jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Auch interessant