1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Erneut Eis-Rückruf von Häagen-Dazs – welche Produkte betroffen sind

Erstellt:

Von: Oliver Schmitz

Häagen-Dazs ruft aktuell wieder Eis in ganz Deutschland zurück, da dieses einen giftigen Stoff enthalten könnte. Davon ist unter anderem Rewe betroffen.

Köln – Erst im August hatte es einen großen Eis-Rückruf bei Häagen-Dazs gegeben, nun gibt es bereits einen neuen. Derzeit wird wieder eine neue Sorte der Edel-Marke in großen Teilen Deutschlands wie auch NRW zurückgerufen. In dem betroffenen Produkt könnte ein giftiger Stoff enthalten sein. Worauf Häagen-Dazs-Käufer jetzt achten sollten.

Häagen-Dazs-Rückruf in elf Bundesländern – dieses Produkt ist betroffen

Der neue Häagen-Dazs-Rückruf betrifft die sogenannte „Favourite Selection“, eine Auswahl von vier verschiedenen Eis-Sorten. Unter anderem beinhaltet die Box beliebte Sorten, wie „Cookies & Cream“ oder „Vanilla Caramel Brownie“. Die Warnung gilt für alle Produkte mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum, das im Zeitraum zwischen dem 4. März 2023 und 29. April 2023 liegt.

Häagen-Dazs-Rückruf: Auch Supermarkt Rewe betroffen

Für welche Supermärkte und Discounter der aktuelle Häagen-Dazs-Rückruf gilt, ist nur teilweise bekannt. So hatte unter anderem Rewe mitgeteilt, dass das Eis in seinen Filialen zurückgerufen wird. Die Produkte des Eis-Herstellers werden ansonsten noch bei Edeka oder Kaufland angeboten. In diesen Bundesländern wird das Eis zurückgerufen:

Wo finde ich die EAN VB-Nummer?

EAN steht für „European Article Number“ und wird zur Kennzeichnung von Produkten im Einzelhandelt verwendet. Die EAN VB-Nummer ist gleichzeitig die sicherste Methode, um zu erkennen, ob Produkte, die Sie gekauft haben, von einem Rückruf betroffen sind. Die Nummer befindet sich unterhalb des Barcodes (oder Strichcodes) und hat in den meisten Fällen 13 Ziffern (8 Ziffern bei Kleinstprodukten). Wenn sich auf einer Verpackung die gleiche EAN-Nummer befindet, wie beim Produktrückruf angegeben, dann sollte das Produkt auf keinen Fall verzehrt werden und kann zurückgegeben werden.

Rückruf bei Häagen-Dazs: Diese Sorten waren bisher betroffen

Eine Frau hält einen Löffel und einen Becher Eis „Vanilla“ von Häagen-Dazs in den Händen.
Viele verschiedene Häagen-Dazs-Sorten wurden und werden bei Aldi, Rewe, Edeka, Kaufland und Co. zurückgerufen. (Symbolbild) © Sven Hoppe/dpa

Den ersten Rückruf von Häagen-Dazs hatte es bereits im Juli gegeben. Danach wurde dieser nochmal massiv ausgeweitet, sodass mittlerweile viele verschiedene Sorten betroffen sind:

Produkt-NameBarcode / EAN VB-NummerMindesthaltbarkeitsdatum (MHD)
Belgian Chocolate 460ml341558111371616.03.2023 – 29.4.2023
Macadamia Nut Brittle 460ml341558112201516.03.2023 – 29.4.2023
Cookies & Cream 460ml341558115271516.03.2023 – 29.4.2023
Vanilla Caramel Brownie 460ml341558118771716.03.2023 – 29.4.2023
Macadamia Nut Brittle 95ml341558131971216.03.2023 – 29.4.2023
Vanilla Caramel Brownie 95ml341558137771216.03.2023 – 29.4.2023
Belgian Chocolate 95ml341558153371216.03.2023 – 29.4.2023
Cookies & Cream 95ml\t341558153471916.03.2023 – 29.4.2023
Pralines & Cream 460ml341558115301916.03.2023 – 29.4.2023
Duo Belgian Chocolate & Strawberry 420ml341558230271316.03.2023 – 29.4.2023
Duo Vanilla Bownie & Raspberry 420ml341558230471716.03.2023 – 29.4.2023
Duo Vanilla Hazelnut & Caramel 420ml341558230571416.03.2023 – 29.4.2023
Vanilla 460ml3415581101010alle MHDs bis einschließlich 21.05.2023
Vanilla 95ml3415581311716alle MHDs bis einschließlich 21.05.2023
Classic Collection 380ml3415581505719alle MHDs bis einschließlich 21.05.2023
Favourite Selection 4 x 95 ml341558157111004.03.23 – 29.04.23

(os) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant