1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Huma Shoppingwelt Sankt Augustin: Informationen über Öffnungszeiten, Geschäfte & Shops, Anfahrt

Erstellt:

Junge Frauen tragen Papiertüten von H&M.
In der Huma Shoppingwelt gibt es unter anderem auch eine Filiale der Modekette H&M (Symbolbild). © Ralph Peters/Imago

In der Huma Shoppingwelt gibt es über 70 Shops und Geschäfte. Zentral in Sankt Augustin, ist das Einkaufszentrum mit dem Auto und der Bahn gut zu erreichen.

Sankt Augustin – In der Huma Shoppingwelt in Sankt Augustin bei Bonn öffnen mehr als 70 verschiedene Läden täglich ihre Türen. Im größten Shoppingcenter des östlichen Rhein-Sieg-Kreises können die Besucher Kleidung, Schuhe, Sportartikel, Dekoration, Haushaltsgegenstände, Lebensmittel und zahlreiche weitere Produkte einkaufen. Zudem gibt es im Shoppingcenter auch eine große Auswahl an Gastronomiebetrieben.

Huma Shoppingwelt: Geschäfte und Shops im Einkaufszentrum in Sankt Augustin

Zu den Geschäften gehören unter anderem:

Viele Jahre gab es auch eine Real-Filiale in der Huma Shoppingwelt. Diese wurde aber zum 30. Juni 2022 geschlossen. Derzeit (Stand: August 2022) gibt es im Einkaufszentrum daher nur ein eingeschränktes Angebot im Hinblick auf klassische Supermärkte und Lebensmittelgeschäfte. Das soll sich aber in Zukunft ändern. Aldi und Edeka wollen die Ladenfläche in der Huma Shoppingwelt übernehmen.

Huma Shoppingwelt: Als Zentrum der neuen Stadt Sankt Augustin gebaut

Das Einkaufszentrum befindet sich im Zentrum von Sankt Augustin, an der sogenannten Marktplatte, und grenzt an weitere Geschäfte. Etwa vier Kilometer entfernt ist im benachbarten Siegburg zudem eine Galeria-Filiale ansässig.

Die Geschichte der Huma Shoppingwelt beginnt in den 1970er Jahren. Damals wurde am Institut für empirische Wirtschaftsforschung in Saarbrücken eine Studie zum möglichen Bau eines Einkaufszentrums in Sankt Augustin erstellt. Die Huma Shoppingwelt wurde nur wenige Jahre später gemeinsam mit dem Rathaus als Zentrum von Sankt Augustin gebaut. Gemeinsam sollten die Gebäude das Zentrum der neu geschaffenen Stadt, Sankt Augustin erhielt die Stadtrechte erst 1977, bilden.

Sankt Augustin: Huma Shoppingwelt eröffnet – es folgen zwei Neubauten

1977 öffnete das Einkaufszentrum in Sankt Augustin zum ersten Mal seine Eingänge für Besucher. Das Gebäude trug damals den Namen „Hurler Magazin“, war im Volksmund aber schnell als Huma-Markt bekannt. Es bot Platz für rund 50 Geschäfte. Hauptmieter waren damals Intersport, Saturn und Real.

2013 begann ein Neubau, den man in zwei Abschnitten realisierte. Der erste Bauabschnitt endete 2015. In das neu eröffnete Gebäude zog ein Großteil der alten Mieter ein. Das Parkhaus West wurde ebenfalls fertiggestellt. Seither trägt das Einkaufszentrum den heutigen Namen Huma Shoppingwelt. Im Anschluss riss man den Altbau ab und begann auf der frei gewordenen Fläche den zweiten Bauabschnitt. Die Fertigstellung des zweiten Neubaus folgte Ende September 2017 samt des Parkhauses Ost. Dafür musste der ehemalige Parkplatz an der Südstraße 2018 weichen und wurde in einen Park umgewandelt.

Huma Shoppingwelt Sankt Augustin: Events und Öffnungszeiten

Regelmäßig finden in der Huma Shoppingwelt auch verschiedenste Events statt. 2020 fand die „Huma Summer Tour“ statt. Zwei Monate lang fuhr der Huma Summer Truck durch die Umgebung und hielt Überraschungsaktionen und Gewinnspiele bereit. Wer den Truck erblickte, schoss ein Selfie damit, lud es auf Instagram hoch und konnte zusätzlich einen Gutschein im Wert von 500,00 Euro gewinnen. An jedem letzten Freitag des Monats gibt es den sogenannten „Fan Friday“. Dabei können Besucher Produkte aus den Shops im Einkaufszentrum gewinnen.

Die Huma Shoppingwelt in Sankt Augustin hat montags bis samstags von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Es handelt sich dabei um die Kernöffnungszeiten, von denen die Betriebszeiten einiger Shops und Gastronomiebetriebe abweichen.

Um 9:00 Uhr öffnen bereits die Rathaus Apotheke, das Café Extrablatt, Blumen Madeliefje, Hair Express und andere. Bereits ab 8:00 Uhr sind Kamps, Nelles – die Backmanufaktur, die Kreissparkasse Köln und die Volksbank Köln Bonn für ihre Kunden da. Grundsätzlich ist das Einkaufszentrum von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr zugänglich.

Huma Shoppingwelt Sankt Augustin: Restaurants, Imbiss und Gastronomie

Eine Auswahl der Restaurants, Bäckereien und Gastronomen in der Huma Shoppingwelt:

Dienstleistungsbetriebe, die die Körperpflege betreffen, gibt es in der Huma Shoppingwelt ebenfalls. Dazu gehören beispielsweise die Beauty World und New York Nails oder die Friseure Klier und Hair Express.

Huma Shoppingwelt Sankt Augustin: Anreise und Parken mit dem Auto

Besucher, die mit dem Auto aus Richtung Köln oder Düsseldorf anreisen, nutzen die A3 und fahren am Dreieck Heumar auf die A59 bis zum Dreieck Sankt Augustin-West. Dort führt der Weg weiter auf die A560 in Richtung Siegburg bis zur gleichnamigen Ausfahrt. Auch aus Richtung Frankfurt am Main ist die A3 die richtige Wahl. Am Autobahnkreuz Bonn-Siegburg geht es auf die A560 Richtung Siegburg, wo an der Abfahrt Sankt Augustin die Autobahn verlassen werden kann.

Wer aus Richtung Saarbrücken oder Bonn anreist, nutzt die A565. Am Dreieck Bonn-Nordost geht es dann auf die A59. Das Dreieck Sankt Augustin-West führt auf die A560 zur Ausfahrt Siegburg. Die Parkbereiche der Huma Shoppingwelt in Sankt Augustin sind über die Südstraße und die Rathausallee erreichbar. In die Parkebenen des Einkaufszentrums fahren die Besucher über die Bonner Straße. Sämtliche Zufahrten stehen zwischen 7:45 Uhr und 22:15 Uhr offen. Im Parkhaus West ist die Ausfahrt rund um die Uhr möglich. Einfahren kann man aber nur bis spätestens 22:15 Uhr.

Insgesamt stehen den Besuchern 2300 Parkplätze zur Verfügung. Das Parken ist in der Huma Shoppingwelt die ersten zwei Stunden kostenlos. Danach kostet jede angefangene Stunde 1,50 Euro. Eine umweltbewusste Anreise unterstützt das Shoppingcenter außerdem mit der Verfügbarkeit von Parkplätzen speziell für E-Autos.

Huma Shoppingwelt Sankt Augustin: Anreise mit Bus und Bahn

Die Huma Shoppingwelt ist auch mit Bus und Bahn gut zu erreichen. Viele Linien der SWB führen ebenfalls zum Einkaufszentrum. An der Haltestelle Sankt Augustin-Zentrum halten die SWB-Linien 66, 67, 508, 517, 518, 529 und 535.

Auch ein Fahrradparkhaus gibt es im Shoppingcenter. Das „Radhaus“ befindet sich direkt an der Bahn- und Bushaltestelle Sankt Augustin Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Die Stellplätze sind mietbar und stellen Fahrradzubehör sowie Lademöglichkeiten für E-Bikes bereit. (red) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant