1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Kaufland führt Audioguide für Einkauf ein – die Stimmen erkennt man sofort

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Oliver Schmitz

Das Logo von Kaufland, daneben eine Frau mit einem Einkaufswagen, die ein Handy in der Hand hält. (Montage)
Bei Kaufland kann der Einkauf in manchen Filialen jetzt um einen Audioguide erweitert werden. (IDZRW-Montage) © Michael Gstettenbauer/Imago & Westend61/Imago

Kaufland führt einen Audioguide ein. Die Stimmen dürften Kunden bekannt vorkommen. Dabei ist auch die deutsche Synchronstimme von Jennifer Aniston.

Köln/Neckarsulm – Der Wocheneinkauf wird immer digitaler. Sei es durch smarte Einkaufswagen oder gar Supermärkte ohne Personal. Auch Kaufland setzt zunehmend auf Technologie beim Einkaufen und hat sich in diesem Zuge etwas ganz Besonderes ausgedacht: einen Audioguide. Der „Kaufland Marktführer“ leitet Kunden nicht nur durch die jeweilige Filiale, sondern bietet auch allerlei Hintergrund-Informationen. Begleitet wird man dabei wahlweise von den Synchronstimmen berühmter Schauspielerinnen und Schauspieler.

Kaufland Audioguide: Infos zum eigenen Einkauf – das kann der „Marktführer“

Ab sofort wird der Audioguide in ausgewählten Kaufland-Filialen angeboten. Kunden können sich diesen an der Kundeninformation ausleihen. Er soll „ähnlich wie in Museen“ funktionieren, erklärt Kaufland. So sollen an verschiedenen Stationen in der Filiale die jeweiligen Inhalte abgerufen werden können. Es gibt drei Routen zu den Themenwelten: „Frische und Familie“, „Nachhaltig und bewusst“ und „Süßes und Besonderes“.

Die Routen sollen den Kunden den Einkauf „erleichtern und Orientierung bieten“, erklärt ein Kaufland-Sprecher. Gesprochen wird der Audioguide von verschiedenen Ernährungs-, Nachhaltigkeits- und Back-Experten sowie Synchronsprechern. Letztere sind Ulrike Stürzbecher und Sasha Rothermund. Ulrike Stürzbecher ist die deutsche Synchronstimme von Jennifer Aniston und Kate Winslet, Sasha Rothermund von Benedict Cumberbatch und Omar Sy. 

Ein Bild mit Kaufland-Mitarbeiterinnen sowie Desiree Nick (2 v.l.) und Influencer „twenty4tim“ (3 v.l.) bei der Vorstellung des Kaufland „Marktführer“ in Berlin.
TV-Schauspielerin Desiree Nick (2 v.l.) und Influencer „twenty4tim“ (3 v.l.) waren bei der Premiere des Kaufland „Marktführer“ dabei. © Kaufland

„Mit unserem Marktführer schaffen wir ein mehrdimensionales Einkaufserlebnis und eine neue Form des Infotainments. Unsere Kunden erfahren während des Einkaufens Wissenswertes und Überraschendes rund um die Themen Ernährung, Nachhaltigkeit und vieles mehr”, sagt Christoph Schneider, Geschäftsführer Marketing Deutschland bei Kaufland.

Kaufland: In diesen Filialen gibt es den „Marktführer“-Audioguide

Der Kaufland-Audioguide wurde am 31. Mai in der Filiale am Berliner Alexanderplatz vorgestellt. Dort bleibt er noch exklusiv bis zum 10. Juni. Danach können Kaufland-Kunden in Essen und Hemmingen bei Hannover den „Marktführer“ testen. (os) Tipp: Fair und verlässlich informiert, was in Deutschland & NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant