1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Saturn-Filiale in Lübeck geschlossen – was passiert mit der zweiten Filiale?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Oliver Schmitz

Das Logo von Saturn.
Eine andere Saturn-Filiale in Lübeck wird weiter bestehen bleiben. (Symbolbild) © Axel Heimken/dpa

Bei Saturn ist die nächste Schließung offiziell beschlossen. Eine Filiale in Lübeck fällt den Kürzungsmaßnahmen zum Opfer. Weitere Schließungen sind noch unklar.

Lübeck – Die Menschen in Lübeck müssen zukünftig auf die Saturn-Filiale in der Innenstadt verzichten. Wie eine Sprecherin von Saturn gegenüber 24RHEIN bestätigt, wurde der Elektromarkt in den Linden Arcaden bereits am 25. September geschlossen. Damit ist er Teil der Schließungen bei Media Markt-Saturn, die 13 Filialen betrifft. Eine weitere Filiale in der norddeutschen Stadt hat derweil eine rosige Zukunft.

Media-Saturn-Holding
BrancheElektronikfachhandel
Gründung1963, Ingolstadt
Filialenrund 1000 stationäre Märkte weltweit
Mitarbeiteretwa 53.000

Media Markt Saturn: Lübeck auch von Schließungen betroffen

Bereits vor über drei Wochen hatte der Saturn in der Lübecker Innenstadt zuletzt geöffnet. Damit ist das Ende des Elektromarktes nach rund 18 Jahren beschlossene Sache. „Grund hierfür war, dass wir, trotz aller Bemühungen von Geschäftsführung und Mitarbeitenden, keine wirtschaftlich zufriedenstellende Fortführungsperspektive für den Markt entwickeln konnten“, erklärt eine Sprecherin von Saturn. Demnach sei die Schließung der Filiale „alternativlos“, was man sehr bedauere.

Erst im Jahr 2015 war der Markt komplett modernisiert und von zwei auf eine Etage verkleinert worden. Nun erfolgte am 25. September der letzte Verkaufstag und damit die Schließung. Nichtsdestotrotz ist der Standort Lübeck für das Unternehmen weiter „attraktiv“. So wurde laut der Sprecherin der Mietvertrag des Saturn Lübeck-Dänischburg im LUV Einkaufszentrum bis ins Jahr 2027 verlängert.

Schließung Saturn in Lübeck: Wie viele Mitarbeiter sind betroffen?

Die Schließung des Saturn-Marktes in den Linden Arcaden in Lübeck bedeutet auch das Aus für etliche Angestellt. Laut Saturn-Sprecherin sind konkret 27 Mitarbeiter betroffen. Ob diese nun in anderen Filialen untergebracht werden, ist aktuell jedoch unklar.

Saturn-Mitarbeiter in der Filiale in Düsseldorf-Flingern, die bereits geschlossen wurde, sollen laut dem Betriebsrat beispielsweise kein Angebot für eine Weiterbeschäftigung erhalten haben. Die Saturn-Mitarbeiter in Düsseldorf streikten deshalb mehrfach.

Media Markt Saturn: 13 Filialen in Deutschland von Schließungen betroffen

Insgesamt sind 13 deutsche Märkte von Media Markt und Saturn von den Schließungen betroffen. Zunächst hieß es zwar, die Filialen sollen bis Herbst 2022 schließen, jedoch machten die meisten Standorte bereits Ende September 2021 dicht. Bisher wurden neun Schließungen offiziell bestätigt, vier weitere stehen demnach noch aus. Insgesamt sollen rund 1000 Arbeitsplätze bei Media Markt und Saturn dadurch entfallen.

Diese Märkte von Media Markt und Saturn sind oder werden offiziell geschlossen:

(os) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren

Auch interessant