1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Ohne Maske ins Outlet Roermond: Niederlande schafft alle Corona-Regeln ab

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Max Müller

Besucher laufen mit Taschen und Tüten durch das Outlet Roermond, daneben ist eine niederländische Flagge zu sehen. (Montage)
In den Niederlanden gelten quasi keine Corona-Regeln mehr, der Andrang im Outlet Roermond könnte auch deswegen groß sein. (Montage) © Rene Traut/Imago & Panthermedia/Imago

In den Niederlanden gibt es keine Corona-Regeln mehr. Masken, Tests, Abstand – alles obsolet. Dem Outlet Roermond könnte ein Shopping-Run aus Deutschland bevorstehen.

Köln – Die Niederlande haben auch die letzten Corona-Maßnahmen abgeschafft. Seit Mittwoch (23. März) müssen Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln keine Maske mehr tragen. Auch die Testpflicht für Nachtclubs und Großveranstaltungen ohne feste Sitzplätze entfällt, wie die Regierung beschlossen hatte. Vor etwa zwei Jahren war die Maskenpflicht in Bus und Bahn eine der ersten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus.

Outlet Roermond: Öffnungszeiten – und was Besucher beachten müssen

Ein beliebtes Ziel für viele Menschen aus NRW ist das Shopping-Outlet in Roermond. Und jetzt, da sonniges Wetter versprochen ist und die Corona-Regeln wegfallen, könnte ein Besucheransturm in Roermond bevorstehen.

Auf dem Weg dorthin fragen sich viele Autofahrer, ob sich angesichts der aktuellen Preise für Benzin und Diesel vielleicht auch ein Stopp an einer Tankstelle in Holland lohnen könnte. Aktuell kostet der Sprit in den Niederlanden noch mehr als in Deutschland, doch das könnte sich vielleicht ab 1. April ändern.

Keine Corona-Regeln mehr in den Niederlanden – mit einer Ausnahme

Die Aufhebung der Maßnahmen bedeutet aber nicht das Ende der Pandemie: Die Regierung hatte die Maßnahmen aufgehoben, da Menschen wegen der derzeit grassierende Omikron-Variante des Virus weniger schwer erkranken. Masken müssen zwar wegen internationaler Vereinbarungen weiterhin auf Flughäfen und in Flugzeugen getragen werden. Aber Fluggesellschaften erklärten bereits, dass sie dies nicht kontrollieren würden.

Outlet Roermond: Aktuelle Corona-Zahlen in Holland

Das Portal corona-in-zahlen.de gibt folgende Corona-Zahlen für die Niederlande (Stand: 25. März) an:

Zwar gibt es offiziell keine Corona-Regeln mehr, dennoch rät die niederländische Regierung dazu, allgemeine Hygieneregeln zu befolgen wie Händewaschen und Räume lüften. Bei Symptomen sollen sich Menschen testen lassen und bei einem positiven Ergebnis zu Hause bleiben. (mm mit dpa) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln und NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant