1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Aus Real wird Globus – wie der Supermarkt umgebaut wird

Erstellt:

Von: Jana Wehmann

Der neue Globus in einer Visualisierung von Außen.
Der Real in Castrop-Rauxel wird zu Globus umgebaut. © Globus Markthalle

Real in Castrop-Rauxel: Globus übernimmt die Filiale und baut den Markt in einem Millionen-Projekt um. Die Eröffnung an der Siemensstraße ist für Spätherbst geplant.

Castrop-Rauxel – Der Real in Castrop-Rauxel hat eine Zukunft – und wird schon bald als Globus eröffnen. Nachdem der Real-Markt in Castrop-Rauxel bereits an Globus übergeben wurde, starten nun die Umbaumaßnahmen. Dafür investiert Globus rund 22 Millionen Euro. Wie geht es für den Real in Castrop-Rauxel weiter?

Globus
BrancheLebensmitteleinzelhandel
SitzSt. Wendel (Saarland)
Filialen51 Globus Markthallen

Real Castrop-Rauxel: Wer übernimmt Real Castrop-Rauxel?

Die angeschlagene SB-Warenhauskette Real wird zerschlagen. Das heißt: Die Real-Filialen werden von einem anderen Supermarkt übernommen – oder für immer geschlossen. Für den Real in Castrop-Rauxel geht es weiter: Globus hat die Filiale bereits am 14. Januar 2022 übernommen.

Die Besonderheit: der Standort gehört nun Globus. „Den Real-Standort in Castrop-Rauxel haben wir selbst gekauft. Das heißt, wir sind nicht Mieter, sondern Eigentümer. Wir glauben an Castrop-Rauxel als Standort“, sagt Ralf Kunz, Geschäftsführer der Globus Grundstücks GbR.

Real-Zerschlagung: Globus expandiert in NRW

Durch die Real-Zerschlagung hat Globus die Freigabe für bis zu 25 Real-Filialen erhalten. Viele der Übernahme-Standorte befinden sich in Nordrhein-Westfalen, sodass Globus das Filial-Netz deutlich ausweitet.

Real Castrop-Rauxel Übernahme: Was wird aus Real in Castrop-Rauxel?

Seit der Real-Übernahme hat die Filiale in Castrop-Rauxel nun geschlossen. Denn bis der Real als Globus eröffnen kann, wird der Markt in Castrop-Rauxel umgebaut. Um den Real-Markt „State of the Art zu machen“, investiert Globus in Castrop-Rauxel rund 22 Millionen Euro, so Kunz.

Folgende Bauarbeiten werden am Real in Castrop-Rauxel durchgeführt:

Real Castrop-Rauxel: Wann eröffnet Globus (Siemensstraße)?

Bis der Real in Castrop-Rauxel an der Siemensstraße 10 als Globus öffnen kann, wird es noch einige Monate dauern. Da die Eröffnung vom Umbau der Filiale abhängt, ist noch kein konkretes Eröffnungsdatum bekannt. „Wir hoffen im Spätsommer bis Frühherbst eröffnen zu können“, sagt Oliver Krauß, der die Integration der Real-Märkte verantwortet.

Während der Umbaumaßnahmen erhalten alle 140 Ex-Real-Mitarbeiter umfangreiche Schulungen. Zudem werden die Mitarbeiter in den Globus-Markthallen in Krefeld und Globus in Essen sowie an den Standorten in Köln und Koblenz eingearbeitet. Insgesamt möchte Globus weitere 100 Stellen am Markt in Castrop-Rauxel schaffen.

Castrop-Rauxel Globus: Welche Shops bleiben in der Real-Filiale?

Durch die Umbauarbeiten sowie die Einführung der eigenen Produktion und der Gastronomie werden die Geschäfte in der Einkaufspassage verkleinert. Folgende Shops wird es unter anderem in der Globus-Markthalle in Castrop-Rauxel geben:

Real Schließung und Übernahme: Kaufland, Rewe, Edeka und Globus übernehmen Filialen

Im Zuge der Real-Zerschlagung wurden bereits zahlreiche Filialen dicht gemacht. Nun sind auch der Real in Witten, Real in Neuss und Real in Dortmund von der neuen Schließungswelle bei Real betroffen.

Trotz zahlreicher Schließungen wird der Großteil der Real-Märkte übernommen. Mit 115 Real-Märkten hat sich Kaufland den Löwenanteil gesichert. Darauf folgt Edeka mit einer Freigabe für bis zu 64 Real-Filialen. Obwohl Globus bis zu 25 Real-Häuser übernehmen kann, scheint jedoch mit rund 18 Standorten zufrieden zu sein.

Rewe hat bisher erst einen genehmigten Antrag für zwei Real-Märkte bekommen. Der Supermarkt aus Köln scheint aber an bis zu 20 Real-Filialen interessiert zu sein. Dafür müsste Rewe allerdings zunächst einen weiteren Antrag beim Kartellamt stellen. (jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant