1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Real-Zerschlagung: Globus übernimmt Filiale in Rostock – und baut um

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Supermarkt Globus in Freilassing.
Globus erweitert mit der Übernahme von Real-Filialen sein Angebot an SB-Warenhäusern (Symbolbild). © IMAGO/HRSchulz

Globus übernimmt die Real-Filiale in Rostock im Ostsee Park. Im Zuge der Real-Zerschlagung kann der Supermarkt bis zu 24 Märkte erhalten.

Köln/Rostock – Der Supermarkt Globus greift wieder zu – und sichert sich einen weiteren Real-Markt. Nachdem sich der Lebensmittelhändler in den vergangenen Wochen mit den Real-Märkten in Bochum und Duisburg vermehrt Filialen in Nordrhein-Westfalen gesichert hat, folgt nun ein Haus im Norden Deutschlands. Globus übernimmt im kommenden Jahr den Real-Standort in Rostock.

Globus
SitzSt. Wendel (Saarland)
Filialen50 SB-Warenhäuser in Deutschland
Umsatz3,38 Mrd. Euro (2019/2020)

Real in Rostock: Globus übernimmt Filiale im Ostsee Park – Überblick

Real in Rostock: Globus baut Filiale im Ostsee Park um

Im Zuge der Real-Zerschlagung hat Globus die Freigabe für bis zu 24 Real-Filialen erhalten. Ein Großteil der Übernahme-Filialen steht bereits fest, erste Ex-Real-Häuser wie in Krefeld und Braunschweig wurden sogar bereits eröffnet. Mit dem Ex-Real-Markt in Essen hat Globus „einen besonderen Meilenstein“ erreicht und die 50. Filiale in Deutschland eröffnet.

Nun steht mit der Real-Filiale in Rostock ein weiterer Markt, der an Globus geht, fest. Zwar übernimmt Globus das ehemalige Real-Haus in Rostock-Lambrechtshagen im Ostsee Park bereits zum 31. März 2022, allerdings wird die Filiale zunächst umgebaut. Innerhalb der zweiwöchigen Umbau-Phase passt der Supermarkt das Corporate Design, das Sortiment, die Theken und die Regale sowie die IT und Warenwirtschaft an das Globus-Konzept an. Anschließend wird der Ex-Real-Standort in Rostock am 14. April 2022 als Globus eröffnet.

Globus in Rostock: Umbau und Eröffnung des Ex-Real-Marktes im Ostsee Park

Für Globus ist der Markt in Lambrechtshagen nach Roggentin der zweite Standort in Rostock und in Mecklenburg-Vorpommern. Globus sei für den Ostsee Park Rostock „eine ideale Ergänzung“ des Mieter- und Branchenmixes, so Jens Fischer, Manager des Centers.

„Wir sind im Landkreis Rostock mit unserem Markt in Roggentin bereits seit vielen Jahren zu Hause und freuen uns nun umso mehr, dass wir zukünftig im Ostsee Park noch mehr Menschen von unserem Globus-Konzept überzeugen können“, sagt Jochen Baab, Sprecher der Geschäftsführung der Globus SB-Warenhäuser.

Real-Zerschlagung: Kaufland, Globus, Edeka und Rewe übernehmen Filialen

Neben Globus haben aber auch Kaufland und Edeka grünes Licht für die Real-Übernahme erhalten – und nun auch Rewe. Der Supermarkt hat einen Antrag beim Kartellamt für die Real-Filialen in Balingen und Oldenburg gestellt und kürzlich die Freigabe für beide Standorte erhalten.

Kaufland und Edeka hingegen können deutlich mehr Filialen erhalten: Während sich Kaufland mit 92 Real-Filialen den Löwenanteil gesichert hat, kann Edeka bis zu 51 Real-Märkte übernehmen. Ob Rewe erneut zugreift, bleibt abzuwarten. (jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Auch interessant