1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Primark schließt Filialen: Was das jetzt für Kunden bedeutet

Erstellt:

Von: Anna Maria Pejsek

Primark muss aufgrund sinkender Verkaufszahlen Filialen in Deutschland schließen. Werden die Klamotten jetzt noch günstiger verkauft? Und was ist mit den Mitarbeitern?

Köln – 32 Filialen hat die Modekette aus Irland in Deutschland eröffnet. Jetzt werden einige Primark-Filialen in Deutschland wieder geschlossen. Der Gedanke liegt nicht fern: Gibt es demnächst in den Läden, die ja ohnehin schon Kleidung zu extrem niedrigen Preisen anbieten, den großen Ausverkauf und Schnäppchen? Und was bedeuten die Schließungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Primark
BrancheModeunternehmen
SitzDublin (Irland)
Filialen385 (32 in Deutschland); Stand: 21. September 2020
Mitarbeiterrund 6300 (Deutschland)

Primark schließt: Gibts jetzt den großen Ausverkauf?

Auf Nachfrage von 24RHEIN konnte Primark zu einem großen Ausverkauf der schließenden Filialen bislang keine konkrete Auskunft geben. Auch nicht, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den betroffenen Filialen erwartet. Der Konzern teilt lediglich mit: „Es ist Primarks Ziel, das Deutschlandgeschäft wieder langfristig profitabel zu machen. Darauf wollen wir uns in den kommenden Monaten fokussieren, um die Chancen, die der deutsche Markt Primark bietet, bestmöglich zu nutzen.“

Schließen die Primark-Filialen in Köln?

Sinkende Verkaufszahlen fordern Primark-Schließungen. Folgt jetzt der große Ausverkauf?
Primark muss mehrere Filialen in Deutschland schließen. © Michael Gstettenbauer/Imago

Die Primark-Filiale am Neumarkt in Köln hat bislang noch alle Türen geöffnet. Das soll auch so bleiben. „Es gibt aktuell keine uns bekannten Bemühungen seitens Primark, den Standort Neumarkt-Galerie zu verlassen“, sagt Angela de Jager, Centermanagerin bei der Apleona Real Estate GmbH gegenüber Express. Wir sind davon überzeugt, dass Primark in Köln weiterhin erfolgreich sein wird und seinen Mietvertrag vollumfänglich erfüllt“, so de Jager.

Primark: In diesen NRW-Städten gibt es Primark

Primark-Schließung: Was passiert mit den Filialen, die nicht schließen?

Bisher sind zwar schon einige Filialen geschlossen worden, allerdings bleiben zum jetzigen Zeitpunkt auch einige in Deutschland bestehen. Primark äußerte sich zu ihrer Weiterentwicklung wie folgt: „Damit wir unseren Kunden auch in Zukunft ein attraktives und ansprechendes Einkaufserlebnis bieten können, entwickeln wir unsere Stores kontinuierlich weiter. Im Zuge dessen planen wir unsere Verkaufsflächen in Deutschland zu optimieren sowie unser deutsches Store-Netzwerk zu überprüfen.“ (amp) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant