1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Shopping

Uber Eats liefert in Köln und Bonn – bald folgen weitere NRW-Städte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Ein Uber Eats-Fahrer an der Rhein Promenade.
Uber Eats startet in Köln und Bonn. © Christian Knieps/Uber

Uber Eats ist in Köln und Bonn gestartet und liefert Restaurant-Bestellungen aus. Bald werden auch Düsseldorf und Essen ans Liefergebiet angeschlossen.

Köln/Bonn – Der Restaurant-Lieferdienst Uber Eats kommt nach Nordrhein-Westfalen – und liefert ab sofort auch in Köln und Bonn. Damit wächst Uber Eats nun auch in Deutschland weiter und macht Lieferando verstärkt Konkurrenz. Dabei soll es jedoch nicht bleiben, denn Uber Eats hat bereits Pläne für weitere NRW-Städte.

Uber Eats
BrancheApp für Essenslieferungen
DeutschlandBerlin, Frankfurt, München, Köln und Bonn
Weltweitmehr als 6.000 Städte

Uber Eats in Köln und Bonn: Neuer Lieferservice startet in NRW

Obwohl Uber Eats, der zum Fahrdienst-Vermittler Uber gehört und erst kürzlich in Deutschland gestartet ist, expandiert der Lieferdienst nach nur wenigen Monaten. So schließt Uber Eats nach Berlin, Frankfurt am Main und München nun auch Köln und Bonn an sein Liefergebiet an.

Kunden haben nun die Möglichkeit, sich über die Uber Eats- oder Uber-App Gerichte aus Restaurants liefern zu lassen. Uber Eats ist nach eigenen Angaben im Durchschnitt nach 30 Minuten beim Kunden. Zum Start stehen etwa 150 Restaurants aus Köln und Bonn auf der Plattform zur Verfügung, so der Lieferservice. In den kommenden Wochen werde allerdings sowohl die Restaurant-Auswahl als auch das Liefergebiet ausgeweitet.

Uber Eats in Köln: Diese Stadtteile werden von Uber Eats beliefert (Stand Ende September)

Uber Eats in Bonn: Diese Stadtbezirke werden von Uber Eats beliefert (Stand Ende September)

Uber Eats in NRW: Lieferservice kommt nach Düsseldorf und Essen – Konkurrenz wächst

Mit dem Start in Köln und Bonn kündigt Uber Eats gleichzeitig auch die Expansion nach Düsseldorf und Essen an. Dort möchte der Restaurant-Lieferservice innerhalb der kommenden vier Wochen starten. Weitere Details gibt Uber Eats jedoch nicht bekannt.

Neben Uber Eats dominiert bislang Lieferando, der auch bald Lebensmittel liefern möchte, den Markt für Essens-Bestellungen. Das könnte sich jedoch bald ändern: Denn die Konkurrenz wächst. Vor Uber Eats hat auch kürzlich Wolt in Köln gestartet. Seit Mitte September ist Wolt nun auch in Düsseldorf aktiv.

Bestellen bei Uber Eats – so geht‘s

(jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren

Auch interessant