1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Bahn: Baustellen sorgen für Ausfälle und Verspätungen – RE, RB und S-Bahn betroffen

Erstellt:

Von: Benjamin Stroka

In den Sommerferien gibt es viele Baustellen bei der Bahn, es drohen Ausfälle und Verspätungen. Mit dem 9-Euro-Ticket kann das zu Frust führen.

Düsseldorf/Köln – Das 9-Euro-Ticket sorgt seit 1. Juni für vollere Bahnen. Viele Menschen nutzen aktuell das Monatsticket, um günstig durch Deutschland und NRW zu fahren. Besonders beliebte Ausflugsziele, aber auch größere Städte, werden verstärkt mit Bus und Bahn angefahren. Aber in NRW sind mehrere Großbaustellen der Deutschen Bahn für die nächsten Wochen und Monate geplant.

Viele davon kollidieren mit den Sommerferien. In NRW sind die 2022 vom 27. Juni bis zum 9. August. Wer also in den Sommerferien mit dem 9-Euro-Ticket in den Urlaub oder zu Ausflügen fahren möchte, sollte sich vorab erkundigen, auf welchen Bahnstrecken es Probleme geben könnte. Ein Überblick zu den größten geplanten Baustellen zwischen Juni und August – und welche RE-, RB- und S-Bahn-Linien davon betroffen sind.

9-Euro-Ticket und Bahn-Baustellen in NRW: Diese RE-Linien sind betroffen

9-Euro-Ticket und Bahn-Baustellen in NRW: Diese RB-Linien sind betroffen

Ein Bauarbeiter an Schienen und ein RE der Bahn (Montage).
Die Sommerzeit ist bei der Bahn häufig Baustellenzeit. In diesem Jahr kollidiert das allerdings mit dem 9-Euro-Ticket (ZRW-Montage). © Daniel Schäfer/Imago & Rüdiger Wölk /Imago

9-Euro-Ticket und Bahn-Baustellen in NRW: Diese S-Bahn-Linien sind betroffen

9-Euro-Ticket: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick

(bs) Fair und unabhängig informiert, was in NRW passiert – hier unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant