1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

A3 in Richtung Frankfurt: Ausfahrt Köln-Dellbrück ab Samstag wieder möglich

Erstellt:

Kraftfahrzeuge fahren auf der A 3 an einem abgesperrten Bereich vorbei
Die Abfahrt an der Anschlussstelle Köln-Dellbrück der A3 wird bis 12. November nicht möglich sein. (Archivbild) © Oliver Berg/dpa

Die Sperrung der Ausfahrt Köln-Dellbrück auf der A3 in Richtung Frankfurt wird aufgehoben. Die Freigabe soll Samstag erfolgen.

Update vom 29. Oktober, 11 Uhr: Ab Samstag, 30. Oktober, soll die Sperrung der Abfahrt der A3 an der Anschlussstelle Köln-Dellbrück wieder aufgehoben werden. Die Freigabe für den Verkehr soll im Laufe des Tages erfolgen. Die Arbeiten zur Sicherung der Böschung werden am Freitag abgeschlossen, teilt die Autobahn GmbH mit.

Nach den letzten Arbeiten am Samstagvormittag soll die Sperrung der Anschlussstelle aufgehoben werden. Dann können Autofahrer auf der A3 in Richtung Frankfurt wieder in Köln-Dellbrück abfahren.

A3 in Richtung Frankfurt: Ausfahrt Köln-Dellbrück gesperrt – Lesen Sie unsere Erstmeldung

Köln – Achtung, Autofahrer: Die Anschlussstelle Köln-Dellbrück wird von Dienstag, 26. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 12. November gesperrt. Betroffen ist die A3 in Richtung Frankfurt.

Ausfahrt Köln-Dellbrück: Sperrung bis zum 12. November

A3: Ausfahrt Köln-Dellbrück gesperrt – Umleitung über A4 Köln-Merheim

Eine Umleitung auf der A3 wurde eingeleitet. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Köln-Merheim auf der A4. Autofahrer folgen dafür der Strecke, die auf der Autobahn mit einem roten Punkt ausgeschildert ist. Aktuell gibt es zudem eine Baustelle im Autobahnkreuz Bonn/Siegburg auf der A3.

A3 in Richtung Frankfurt: Ausfahrt Köln-Dellbrück gesperrt

Die zuständige Autobahn GmbH Rheinland sperrt die Anschlussstelle, um einen Hang zu sichern. Dabei handelt es sich um eine Notmaßnahme. Der Hangrutsch ist noch immer auf das Unwetter aus dem Juli zurückzuführen. Hochwasser und starke Regenfälle hatten vielerorts in Nordrhein-Westfalen für Schäden an den Autobahnen gesorgt. Auch Monate später werden auf der A1 und A61 noch Unwetter-Schäden behoben.

Sperrungen, Umleitungen und Staus

Aktuelle Informationen zu Sperrungen, Bauarbeiten und Staus auf den Autobahnen A1, A3, A4, A44, A61 und A555 zeigen wir im Überblick.

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant