1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Sanierung bei Wesseling: A555 wird ab Frühjahr 2022 für fast fünf Jahre umgebaut

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Stau auf der A555.
Die Autobahn A555 bei Wesseling wird ab Frühjahr 2022 umgebaut (Symbolbild). © Christoph Hardt/IMAGO

Der Umbau der A555 bei Wesseling startet im Frühjahr 2022. Die Maßnahmen auf der Autobahn zwischen Köln und Bonn kosten rund 40 Millionen Euro.

Euskirchen – Im kommenden Jahr müssen sich Autofahrer auf der A555 auf Umleitungen und Störungen einstellen. Denn die Autobahn-Verbindung A555 zwischen Köln und Bonn wird ab Frühjahr 2022 umgebaut. Die Autobahn GmbH Rheinland plant eine „umfassende Erhaltungsmaßnahme“ an der A555 in Höhe Wesseling, heißt es am Mittwoch. Was bedeutet das nun für Autofahrer?

Störung A555 bei Wesseling: Wann starten die Bauarbeiten auf der A555? Wie teuer ist das Vorhaben?

A555 zwischen Köln und Bonn: Wo genau ist die Störung auf der Autobahn bei Wesseling?

A555 Stau und Sperrung: Diese Baumaßnahmen werden auf der Autobahn bei Wesseling durchgeführt

(jaw) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren

Auch interessant