1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

A59 bei Duisburg: Sperrung am Wochenende – Stau-Gefahr

Erstellt:

Von: Benjamin Stroka

Stau auf der A59 bei Duisburg und eine Luftaufnahme vom Kreuz Duisburg-Nord (Montage).
Vollsperrungen sorgen an der A59 bei Duisburg am nächsten Wochenende für Probleme (Montage). © Jochen Tack/Imago & Hans Blossey/Imago

Stau-Gefahr auf der A59 bei Duisburg: Die Autobahn wird vom 6. bis 9. Mai zwischen dem Kreuz Duisburg-Nord und dem Kreuz Duisburg voll gesperrt.

Duisburg – Am Wochenende drohen Stau und stockender Verkehr im Bereich Duisburg. Wegen Bauarbeiten an der Berliner Brücke muss die A59 in Richtung Dinslaken voll gesperrt werden. Betroffen ist der Bereich zwischen dem Kreuz Duisburg-Nord und dem Kreuz Duisburg. Schon vom 29. April bis zum 2. Mai gab es eine Sperrung der A59, damals in Richtung Düsseldorf.

A59/Duisburg: Vollsperrung Richtung Dinslaken vom 6. Mai bis 9. Mai

(bs) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Deutschland & NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant