1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Condor: Ziele des Winterflugplans 2021/22 im Überblick

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Oliver Schmitz

Condor-Logo
Condor bietet vor allem viele Langstreckenflüge ab Frankfurt an. (Symbolbild) © Silas Stein/dpa

Bei Condor startet ab November der Winterflugplan. In den nächsten Monaten hat die Airline viele Ziele im Angebot – auch ab dem Flughafen Düsseldorf.

Düsseldorf/Frankfurt am Main – Im November startet bei Airlines und an Flughäfen in Deutschland und Nordrhein-Westfalen der neue Winter-Flugplan 2021/22. Auch Condor hat seine Ziele für die kommenden Wochen und Monate bekannt gegeben. Seit dem 1. November gibt es unter anderem vom Flughafen Frankfurt und Flughafen Düsseldorf einige neue Langstrecken-Flüge. Dabei kommen vor allem Sonnen- und Großstadt-Fans auf ihre Kosten.

Condor
BrancheFluggesellschaft
Gründung21. Dezember 1955
HauptsitzFrankfurt am Main
Flotteetwa 50 Flugzeuge
Mitarbeiterzahlca. 4000 (Februar 2020)

Condor Winterflugplan 2021/22: Die Langstrecken-Ziele vom Flughafen Frankfurt im Überblick

Condor Winterflugplan 2021/22: Alle Ziele vom Flughafen Düsseldorf im Überblick

Condor Winterflugplan 2021/22: Viele Sonnen-Ziele und USA-Rückkehr – Neuerung für Düsseldorf

Auf dem Winterflugplan von Condor stehen vor allem Ziele in wärmeren Gegenden wie der Karibik und dem Indischen Ozean im Mittelpunkt. Wer dem vor allem kalten Wetter in Deutschland entkommen möchte, kann unter anderem auf die Malediven, die Seychellen, Kuba oder in die Dominikanischen Republik fliegen.

So startet ab Düsseldorf nun dreimal pro Woche ein Flieger Richtung Punta Cana im Osten der Dominikanischen Republik. Neben Condor bieten auch viele weitere Airlines im Winter neue Ziele vom Flughafen Düsseldorf an. Der Punta Cana wird zusätzlich auch zweimal wöchentlich von München angeflogen.

Ab dem 8. November geht es mit Condor auch wieder in die USA, welche ihr Grenzen vor kurzem wieder für geimpfte Urlauber geöffnet hat. Unter anderem wird fünfmal die Woche New York City und dreimal die Woche Seattle angeflogen. Alternativ heben auch drei Flieger pro Woche nach Toronto ins Nachbarland Kanada ab. (os) Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage. Tipp: Täglich informiert, was in Köln und NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant