1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Dortmund Flughafen: Airline Wizz Air veröffentlicht Sommerflugplan

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Ein Flugzeug der Airline Wizz Air beim Landeanflug.
Wizz Air veröffentlicht den Sommerflugplan 2021 (Symbolbild). © Zsolt Czegledi/dpa

Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air hat die Ziele ab dem Dortmunder Flughafen für den Sommer veröffentlicht.

Update vom 11. Februar, 17:30 Uhr: Es gibt erneut positive Nachrichten vom Dortmunder Flughafen: Nachdem die Airline Wizz Air am Vortag ihren Sommerflugplan veröffentlicht hat, wird das Streckennetz erneut erweitert.

Zwischen dem 10. Juni und dem 11. September können Passagiere ab dem Dortmunder Flughafen nach Burgas (Bulgarien) reisen. Wizz Air fliegt die Stadt in Bulgarien dienstags, donnerstags und samstags an. Die Flüge sind bereits buchbar. Neben Sofia und Varna ist Burgas die dritte Stadt in Bulgarien, die Reisende direkt ab Dortmund erreichen können. Es ist bereits das 46. Ziel, das Wizz Air im Sommer ab dem Dortmund Airport anfliegen möchte. (jaw)

Dortmund Flughafen: Airline Wizz Air veröffentlicht Sommerflugplan

Erstmeldung vom 10. Februar 2021

Dortmund – Nachdem im vergangenen Jahr der Sommerurlaub wegen der Corona-Krise für die meisten Deutschen ausgefallen ist, möchte mehr als die Hälfte im Sommer 2021 verreisen. Das ist das Ergebnis der Studie „Travel Trends 2021“, die kürzlich veröffentlicht wurde.

Da das Fernweh groß ist, können sich die Verbraucher nun freuen: Denn die Fluggesellschaft Wizz Air veröffentlicht den Sommerflugplan ab dem Dortmunder Flughafen. Zwischen April und Oktober plant die Airline 45 Ziele in 24 Ländern anzufliegen.

Airline Wizz Air: Im Sommer geht es von Dortmund nach Athen, Wien oder auch Budapest

Nachdem die Fluggesellschaft Wizz Air erst kürzlich das Streckennetz erweitert hat und bald auch nach Sarajevo in Bosnien und Herzegowina fliegt, sind bereits jetzt schon die Sommerflüge ab dem Dortmunder Flughafen buchbar. Fündig werden Fluggäste allemal, denn die Reiseziele sind vielfältig.

Die Airline fliegt ab dem Dortmund Flughafen unter anderem folgende Reiseziele an:

Auch lange etablierte Ziele in Polen, Rumänien, Bulgarien und Kroatien stehen wieder auf dem Flugplan

Dortmund Flughafen: Airline Wizz Air veröffentlicht Sommerflugplan – Plätze sind buchbar

Vor allem die Strecken nach Polen und Rumänien sind vom Dortmunder Flughafen sehr beliebt. Durch viele Osteuropa-Pendler verzeichnete der Flughafen im vergangenen Jahr einen deutlich geringeren Passagierrückgang im Vergleich zu den anderen NRW-Flughäfen. Insgesamt sind die Passagierzahlen an den NRW-Flughäfen im Corona-Jahr 2020 deutlich eingebrochen.

Umso erfreulicher ist es nun, wenn es positive Nachrichten für den deutschen Flugverkehr gibt. „Wir gehen davon aus, dass sich die Anzahl der Ziele im Laufe der nächsten Wochen und Monate noch erhöhen wird. Aber schon jetzt steht Passagieren eine große Vielfalt an Zielen zur Verfügung“, teilt Guido Miletic vom Dortmund Airport mit.

„Natürlich wollen wir unseren Fluggästen gerade in diesen Zeiten ein Höchstmaß an Flexibilität ermöglichen“, erläutert Wizz Air Sprecher Andras Rado. Durch ein Zusatzangebot lasse sich jeder Flug bis zu drei Stunden vor dem Abflug umbuchen oder stornieren. Da noch ungewiss ist, ab wann wieder Normalität im Reiseverkehr einkehrt, könnte die Stornierungsoption für Verbraucher eine schnelle und einfache Notlösung sein. (jaw)

Auch interessant