Sponate Reise möglich

Vom Flughafen Dortmund nach Mallorca – Airline Wizz Air nimmt beliebte Verbindung auf

+
Die Airline Wizz Air fliegt nun von Dortmund nach Mallorca.
  • schließen

Die Airline Wizz Air nimmt die Verbindung vom Flughafen Dortmund nach Mallorca ins Programm. Ab dem 1. April starten die Flieger zweimal pro Woche.

Dortmund – Die Aufhebung der Reisewarnung für Mallorca verstärkte die Reiselust der Deutschen, sodass zahlreiche Flugverbindungen von Eurowings innerhalb von Stunden ausgebucht wurden. Die Lufthansa-Tochter legte deshalb bereits am Wochenende 300 Zusatzflüge von den Flughäfen Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart und Köln/Bonn für die Osterferien nach.

Nun reagiert auch die Billigfluggesellschaft Wizz Air und nimmt die Verbindung vom Flughafen Dortmund nach Mallorca kurzfristig auf. Damit versucht die Airline die hohe Nachfrage zu bedienen und nimmt die beliebteste Urlaubsinsel der Deutschen mit ins Programm auf.

Flughafen Dortmund: Airline Wizz Air nimmt Reisestrecke nach Mallorca auf

Ab dem 1. April 2021 fliegt die Airline Wizz Air nun von Dortmund nach Mallorca. An folgenden Tagen starten die Flieger auf die spanische Baleareninsel:

  • donnerstags
  • sonntags

Airline nimmt Strecke von Dortmund nach Mallorca auf: Flüge starten zweimal pro Woche

„Das Angebot der Wizz Air ist eine sehr gute Ergänzung zu dem bereits bestehenden Angebot der Eurowings, die die Verbindung ab dem 25. März fast täglich bedient“, sagt Guido Miletic vom Flughafen Dortmund. „Passagiere haben durch die Streckeneinführung der Wizz Air jetzt auch noch die Chance, spontan in den Osterferien zu verreisen. Bisher waren in diesem Zeitraum fast alle Flüge bereits ausgebucht.“

Von Dortmund nach Mallorca

Mallorca gilt nicht mehr als Risikogebiet. Das bedeutet, dass sich Passagiere nach der Rückkehr nicht mehr testen lassen müssen und die Quarantäne entfällt. Nach wie vor ist es aber so, dass Reisende bei der Einreise nach Mallorca einen aktuellen negativen PCR-Test mit sich führen müssen. 

Wer einen Schnelltest auf das Coronavirus durchführen möchte, hat dazu nun auch die Möglichkeit direkt am Dortmunder Flughafen. Seit dem Wochenende bietet der Flughafen in Dortmund kostenlose Corona-Schnelltests an. Um die Wartezeit zu reduzieren, empfiehlt der Flughafen vorab einen Termin zu vereinbaren. Denn bei einer Reservierung können Testwillige die Fast Lane nutzen. Das Angebot richtet sich jedoch nicht nur an Reisende, sondern an alle, die einen Corona-Schnelltest durchführen möchten. Wo es die kostenlosen Corona-Schnelltests in Köln gibt, berichtet 24RHEIN. (jaw)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion