1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Corona-Schnelltests vor Abflug in Düsseldorf: Zieht Flughafen Köln Bonn jetzt nach?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mick Oberbusch

Corona-Schnelltest am Flughafen Düsseldorf, Tester steckt Probanden Stäbchen in den Mund
Bereits im September wurden am Flughafen Düsseldorf Corona-Schnelltests durchgeführt, damals allerdings gegen Bezahlung. © Rolf Vennenbernd/picture alliance

Die Airline „Sun Express“ bietet am Flughafen Düsseldorf kostenlose Corona-Schnelltests vor Abflug an – wie sieht es am Flughafen Köln Bonn aus? Jetzt hat sich der Airport dazu geäußert.

Düsseldorf – Die Airline „Sun Express“ bietet am Flughafen in Düsseldorf Schnelltests auf das Coronavirus vor dem Abflug an. „Der kostenlose Antigen-Schnelltest wird bis Ende Dezember auf allen unseren Flügen von Düsseldorf nach Antalya angeboten. Der Flug startet vier mal die Woche jeweils um 15.10 Uhr Ortszeit“, erklärte eine Sprecherin gegenüber 24Rhein. Die Kosten übernimmt die Fluggesellschaft, die Teilnahme an den Tests ist freiwillig.

Wir befürworten diese Aktion natürlich

Alexander Weise, Pressesprecher Flughafen KölnBonn

Düsseldorf: „Sun Express“ bietet kostenlose Schnelltests auf das Coronavirus am Flughafen an

Dabei wird der Test am Flughafen unabhängig der Vorgaben im jeweiligen Zielland angeboten. „Für die Einreise in die Türkei benötigen Reisende aus Deutschland derzeit kein Testergebnis. Für die Ausreise aus der Türkei Richtung Deutschland ist ein negatives PCR-Testergebnis verpflichtend, welches nicht älter sein darf als 48 Stunden“, erklärt die Airline.

„In der Testphase möchten wir prüfen, ob der Antigen-Schnelltest eine skalierbare Lösung für die Strecke Deutschland Richtung Türkei sein kann“. Diese Testphase soll zunächst bis Ende Dezember angeboten werden, danach wird über das weitere Vorgehen beraten. Zunächst sei diese Phase ausschließlich für den Flughafen in Düsseldorf geplant, teilte das Unternehmen mit.

Coronavirus-Schnelltests auch vor Abflug am Flughafen Köln Bonn geplant?

Was natürlich die Frage aufwirft, wie es beim benachbarten Flughafen Konrad Adenauer in Köln Bonn aussieht. Auf Nachfrage erklärt Alexander Weise, Pressesprecher des Flughafens Köln Bonn: „Aktuell werden solche Tests in Köln noch nicht angeboten, auch wenn wir dieses Thema natürlich sehr interessant finden. Wir sind aktuell in Gesprächen in alle möglichen Richtungen, befürworten diese Aktion natürlich.“

Wann jedoch erste Schnelltests auch am Konrad-Adenauer-Airport angeboten würden, dazu äußerte sich Weise nicht konkret. „Wir befinden uns mit unseren Airline-Kunden in gutem Kontakt.“ Ob dieser Kontakt noch in diesem Jahr zu Schnelltests am Flughafen Köln Bonn führen wird, ließ der Flughafen offen. (mo)

Auch interessant