1. 24RHEIN
  2. Leben im Westen
  3. Verkehr

Flughafen Düsseldorf erweitert Steckennetz: Alle Reiseziele im Überblick

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jana Wehmann

Ein Flugzeug der Airline Eurowings startet am Flughafen Düsseldorf. Der Airport ist im Hintergrund zu erkennen.
Das Streckennetz am Flughafen Düsseldorf wächst (Symbolbild). © Olaf Döring/IMAGO

Der Flughafen Düsseldorf erweitert den Sommerflugplan. 130 Reiseziele werden unter anderem von Eurowings und Corendon Airlines Europe bedient.

Düsseldorf – 45 Airlines, rund 1.000 Abflüge pro Woche und rund 130 Reiseziele – so sehen die kommenden Wochen am Flughafen Düsseldorf aus. Da der Flughafen mit einem deutlichen Anstieg der Passagierzahlen rechnet, hat der Flughafen Düsseldorf bereits Corona-Schutzmaßnahmen getroffen. Mit den Passagierzahlen steigt nun aber auch die Anzahl der Flugverbindungen und Frequenzen am Flughafen Düsseldorf.

Flughafen Düsseldorf startet in Sommersaison: Überblick zu Reiseverbindungen

„Wir freuen uns sehr, dass wir unser Streckennetz weiter ausbauen können“, sagt Thomas Schnalke von der Geschäftsführung des Flughafens Düsseldorf. In den kommenden Wochen werden sowohl neue als auch bereits bewährte Reiseziele ab Düsseldorf wieder aufgenommen. Besonders erfreulich: Die Fluggesellschaft Corendon Airlines Europe stationiert sich noch im Juni mit einer Basis am Flughafen Düsseldorf.

Flughafen Düsseldorf: Verbindungen nach Spanien, Italien, Griechenland, Kanaren und Alabien

Für den Sommerurlaub sind vor allem Reisen nach Spanien, Italien, Griechenland und die Kanaren besonders beliebt. Die Airlines Corendon Airlines Europe, Eurowings und Sky Alps fliegen nach:

Sommersaison: Vom Flughafen Düsseldorf in die Türkei und Zypern

Die Fluggesellschaft Corendon Airlines Europe eröffnet mit der Stationierung eines Flugzeugs am 25. Juni gleichzeitig eine Basis am Flughafen Düsseldorf. Da die Türkei ein beliebtes Reiseziel ist, bieten die Airlines Corendon Airlines Europe, Eurowings und SunExpress diese Verbindungen an:

Ab Düsseldorf Flughafen: Neue Verbindungen in England, Norwegen und Island

Die Fluggesellschaften British Airways und Eurowings fliegen nach:

Airport Düsseldorf: Neue Verbindungen Nordafrika, Naher Osten und Russland

Vor allem in den vergangenen Monaten waren weit entfernte Reiseziele besonders beliebt. Die Fluggesellschaften Condor, Egypt Air, Middle East Airlines, Emirates und Eurowings bedienen Verbindungen nach:

Wer aktuell seinen Sommerurlaub plant, sollte sich vorab über die Einreise- und Ausreise-Regeln informieren. Neben der Türkei sind derzeit vor allem Reisen nach Mallorca, Kroatien und Österreich sehr beliebt:

(jaw)

Mehr News auf der 24RHEIN-Homepage.

Auch interessant