Vorbereitung für Urlaubssaison

Flughafen Düsseldorf: SunExpress bietet bald neue Verbindungen in die Türkei an

+
SunExpress bietet ab April drei neue Verbindung vom Flughafen Düsseldorf an (Symbolbild).

Die Fluggesellschaft SunExpress fliegt schon bald neue Ziele vom Flughafen Düsseldorf an. Das Unternehmen hofft dabei auf Urlaubsflüge im Sommer 2021.

Düsseldorf/Frankfurt – Das deutsch-türkische Unternehmen SunExpress plant trotz Corona-Pandemie bereits fleißig für die Urlaubssaison im Sommer. Die Airline hat bekannt gegeben, dass es ab April drei neue Verbindungen vom Flughafen Düsseldorf geben wird.

Flughafen Düsseldorf: SunExpress stellt sich für Urlaubssaison auf – drei neue Flugverbindungen in die Türkei

Mit den Flugverbindungen möchte SunExpress die Türkei als Urlaubsziel stärken. Einmal die Woche geht es von Düsseldorf nach Eskişehir in Anatolien sowie nach Hatay im Süden des Landes. Sogar zweimal die Woche gehen Flüge nach Zonguldak an der türkischen Schwarzmeerküste. Der neue Flugplan von SunExpress gilt vorerst nur bis Ende Oktober, soll also ganz klar die potenzielle Urlaubssaison für Deutsche abdecken.

Neben den Flügen von Düsseldorf plant die Airline insgesamt noch sechs weitere neue Verbindungen aus dem deutschsprachigen Raum in die Türkei. Dabei wird auch am Flughafen Köln/Bonn eine zusätzliche Verbindung angeboten. Insgesamt sollen von Anfang April bis Ende Oktober rund 300 Flüge pro Woche in Deutschland, Österreich und der Schweiz starten.

SunExpress passt sich der Nachfrage an – Deutsche haben Fernweh

Trotz der aktuellen Lage scheint sich die deutsch-türkische Airline sicher zu sein, dass die Verbindungen im Sommer häufig genutzt werden können. „Wir bringen unsere Kunden in die Sonne, zu Familie und Freunden – direkt, ohne Umwege. Ein stabiler Sommerflugplan mit starken Direktverbindungen ist für uns als führender Türkeispezialist besonders wichtig. Nach monatelangem Lockdown wollen die Passagiere eins ganz besonders: endlich ankommen“, sagt Peter Glade, CCO von SunExpress.

Und wie es scheint hat er recht. Denn laut der Studie „Travel Trends 2021“ möchte rund die Hälfte der Deutschen im Sommer 2021 wieder verreisen. Das Fernweh ist also wirklich hoch und solche Direktverbindungen in sowieso beliebte Urlaubsziele, könnten für viele Menschen eine Option sein.

Alle Verbindungen von SunExpress am Flughafen Düsseldorf im Überblick:

  • Adana (Türkei)
  • Ankara (Türkei)
  • Antalya (Türkei)
  • Beirut (Libanon)
  • Bodrum (Türkei)
  • Dalaman (Türkei)
  • Diyarbakir (Türkei)
  • Elazig (Türkei)
  • Erbil (Irak)
  • Eskişehir (Türkei)
  • Gaziantep (Türkei)
  • Hatay (Türkei)
  • Izmir (Türkei)
  • Kars (Türkei)
  • Kayseri (Türkei)
  • Konya (Türkei)
  • Malatya (Türkei)
  • Samsun (Türkei)
  • Trabzon (Türkei)
  • Van (Türkei)
  • Zonguldak (Türkei)

Achtung an alle Reiselustigen: Seit kurzem gelten am Flughafen Düsseldorf neue Corona-Regeln. (os)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion